Dreimonatsspritze

Archiv des urbia-Forums Verhütung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Verhütung

Pille, Kondom oder doch Spirale? Im Laufe der Jahre probieren die meisten Frauen verschiedene Methoden der Verhütung aus. Da tauchen eine Menge Fragen auf, für die hier der Raum ist. Übrigens: Medikamente und Verhütungsmittel dürfen bei uns nicht weitergegeben werden.

Beitrag von littlemaus71 18.09.06 - 13:42 Uhr

hallöchen :-)


ich hab vor meinen beiden kindern (3 1/2 und 3 monate )jahrelang die pille genommen. diesmal hat mir mein gyn die spritze vorgeschlagen. letzte woche hab ich sie das erste mal bekommen und bis jetz auch noch keine nebenerscheinungen bekommen. ich hab aber nun einiges gelesen was so an nebenwirkungen auftreten kann und das hat mich sehr verunsichert :-( schäden an der gebährmutter und sowas. hmmm wie ist eure meinung zu dieser spritze ? ich finds natürlich sehr praktisch. man muß nich jeden tag an die pille denken :-)

liebe grüße und schönen tag noch.
maus mit zwei jungs tim und willi :-)

Beitrag von sissy1981 18.09.06 - 18:07 Uhr

Ich habe nie Probleme mit der Spritze gehabt und war immer hochzufrieden - wenn's nicht in absehbarer Zeit wieder ans üben ginge und deshalb der Zyklus sich wieder einstellen muss hätte ich sie liebend gerne wieder geholt. Nach den nächsten wird es auch nochmal meine erste Wahl sein.

LG sissy

Beitrag von willow19 19.09.06 - 11:43 Uhr

Wenn Du noch Kinder haben möchtest, rate ich Dir davon ab. Leider wird man wirklich nicht richtig aufgeklärt und sie kann ja sogar zur Unfruchtbarkeit führen.
Will man wirklich keine Kinder mehr und möchte keine Sterilisation, dann ist die Spritze wohl eine gute Sache, ansonsten rate ich ab. Ich hatte sie auch, weil ich schon immer extrem starke Probleme währden meiner Periode hatte. Aber als ich dann die ganzen Nebenwirkungen mal gelesen habe, wurde mir ganz anders und letztendlich war ich sogar trotz Spritze schwanger. Hatte aber dann einen Abgang.
Überleg Dir gut, ob Du die Spritze weiterhin haben möchtest.

Liebe Grüße