Augustmamas und alle anderen: Wie lange schlafen...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von bibi0710 18.09.06 - 13:59 Uhr

... eure Mäuse mit ca. 6 Wochen tagsüber? Unsere Maus schläft nachts von 22:00 bis ca. 6:30 Uhr. Das sind wunderschöne 8,5 Stunden #freu. Allerdings schläft sie tagsüber fast gar nicht. Von 7:30 bis etwa 9:00 Uhr, dann eventuell noch mal ne halbe Stunde so von 11:00 bis 11:30 Uhr. Nochmals von etwa 14:00 bis 16:00 Uhr und dann meistens gar nicht mehr bis sie ins Bettchen geht. Das sind insgesamt so 13,5 bis 14 Stunden. Ist das nicht ein bissel wenig für so ne kleine Maus? Aber in den Wachphasen ist sie sehr neugierig und will immer gucken.

Wie ist das bei euch? #danke schon mal für die Antworten!

LG Berit mit Jörn (*10.05.2004) und Jule (10.08.2006)

Beitrag von anhelean 18.09.06 - 15:11 Uhr

Hallo Berit,

mein Kleiner, 6 Wochen, will alle 2 Stunden an die Brust, leider auch nachts. Wir haben max. ne Pause von 3 Stunden nachts. Da er dann auch nicht gleich weiterschläft sondern erstmal quickt usw., wird die Nacht immer sehr kurz für uns. #gaehn

Tagsüber schläft er nur im Kinderwagen oder im Tuch d.h. ich laufe täglich mind. 3 Stunden mit ihm durch die Gegend.

Wir kommen kaum auf 8 Stunden Schlaf #heul, aber ihm gehts prima #freu

Grüsse H.

Beitrag von rebsi 18.09.06 - 17:15 Uhr

Also unser kleiner mann mag auch alle 4 stunden was zu essen haben. Nachts schläft er aber danach gleich weiter und nachmittags auch so 3 - 4 stunden zwischendurch.

er ist aber schon oft wach...

LG

Rebekka