Frage zu MUMU ??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von dotterblume 18.09.06 - 14:17 Uhr

Hallo ihr lieben,

bin heute NMT +3, Temp. ist immernoch ziemlich oben, SST am Samstag morgen war negativ...

Jetzt habe ich mal eine Frage: Wie fühlt sich der MUMU an, wenn es denn geschnaggelt hat??? (oder wie, wenn nicht???)


Bedank mich schon mal für eure Antworten,

die super hibbelige dotterblume

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=113476&user_id=608382

Beitrag von email 18.09.06 - 14:22 Uhr

also deine kurve ist 1a spitze#freu

mit was für einen test hast getestet?10er,25er oder 50 er?

ich denke wenn man schwanger ist sollte mumu fest sein#kratz

Beitrag von dotterblume 18.09.06 - 14:28 Uhr

Habe mit 25 getestet...#gruebel
Werde heute nachmittag mal beim FA vorbeischauen, vielleicht kann sie ja schon mehr sagen??!!

Wie sollte den die Lage von MUMU sein? Ich meine, zurückgezogen oder mehr vorne... (sorry, weiß mich nicht besser auszudrücken #hicks)

Das warten macht einen echt wahnsinnig...

Beitrag von email 18.09.06 - 14:54 Uhr

oh jeh das weiß ich nicht!

aber der FA wird nichts sehen erst in der 6ssw!

also wart lieber noch ein bißchen#pro

Beitrag von eklis21 18.09.06 - 14:59 Uhr

Ich kann leider nicht mit Fachwissen glänzen, habe aber bereits eine SS durch und bin zur Zeit auch ganz Hibbelig#gruebel , weil mein MuMu ganz weich und zurückgezogen ist.(genau wie bei SS NR.1)#gaehnaber bei mir heist es abwarten bis 19.09. dann werde ich mehr wissen ich drück ganz fest die Daumen#pro#pro#und hoffe das wir uns bald im Schwangerschafts forum treffen#baby#schrei Lg Silke