Orakeln? Was ist das?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von artemissima 18.09.06 - 14:26 Uhr

Hay Ihr Lieben!

was heißt orakeln, wie geht es und wie sicher sagt es mir aus ob ich schwanger bin???

Beitrag von diebine 18.09.06 - 14:37 Uhr

also, wie das wort es ja schon sagt...orakeln ist überhaupt nicht sicher.

du kannst z.b. mit persona-stäbchen, ovu-tests oder ganz einfach mit natron orakeln.

beim natron pinkelst du in einen becher, gibts einen teelöffel natron dazu. man sagt, wenn es schäumt, besteht die möglichkeit schwanger zu sein.

ich hatte mit ovu-test orakelt. ist der kurz vor nmt ebenfalls positiv wäre es auch ein hinweis auf ss...

aber...mein ovutest war negativ...und das obwohl ich bereits schwanger war.

ich würde sagen finger weg vom orakeln und lieber auf nmt warten und normal testen. :-)

lg, bine (6. ssw)

Beitrag von artemissima 18.09.06 - 14:52 Uhr

Vielen Dank! :-)

Dann lass ich's mal lieber bin nicht der Typ für sowas.