möglich oder nich???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von crazy_bambi84 18.09.06 - 14:43 Uhr

Hallo Mädels,

im Okt. is es genau ein Jahr her als ich meine Fehlgeburt hatte.Es dauerte 3 Monate bis ich nach 6 Jahren Pille einnehmen ss wurde.
Seitdem nehm ich wieder die Pille. Habe heute meine Mens bekommen und möchte die Pille auch jetzt absetzen.
Ist es denn möglich auch gleich ss zu werden?Oder sollte man schon damit rechnen das es wieder länger dauern kann?
Wünschen und so sehr einen kleinen Wurm.

Vielen Dank für eure Antworten
liebe Grüße crazy_bambi

Beitrag von baby2008 18.09.06 - 14:46 Uhr

HI,

ich glaub das ist immer ganz verschieden! Ich habe schon 2 Kinder mit Pille bekommen und bin jetzt nach Absetzen der Pille im ersten ÜZ schwanger geworden!

Drück dir ganz fest dieDaumen!

LG Arijane+#baby9SSW

Beitrag von crazy_bambi84 18.09.06 - 14:50 Uhr

trotz Pille 2 mal ss geworden?Wow... was meinte da dein Arzt zu? darf ja normal nich sein... hmm wäre froh wenn das bei mir auch einfach mal passiert wäre. Ich hoffe es war bei dir nich schlimm das es so passiert is.

Beitrag von baby2008 18.09.06 - 15:13 Uhr

Ich habe eine unverträglichkeit, dass wurde aber erst nach einer FG festgestellt. Die SS kam auch mit PIlle zustande!
Bei der Ersten war es nicht so toll, da war ich erst 16. Bei der Zweiten war es o.k.! Aber jetzt so geplant, ist es doch am schönsten!!!

LG Arijane

Beitrag von robbiew 18.09.06 - 14:47 Uhr

hi du,

ich hab hier schon von vielen gehört die nach absetzen der pille sofort schwanger geworden sind ne garantie ist das natürlich nicht. es gibt wohl auch studien die belegen, das es wirklich nicht lange dauern muss nach absetzen der pille schwanger zu werden.

ich hoffe für euch das es schnell klappt

gruß

bianka

Beitrag von ally_mommy 18.09.06 - 14:49 Uhr

hallo bambi,

das kann man so leider gar nicht sagen. bei manchen klappt es direkt im ersten zyklus postpill, andere brauchen erstmal monate (bis zu 14!), bis sie wieder einen regelmäßigen zyklus mit eisprung haben und dann kann es natürlich trotzdem noch lange dauern, bis auch eine schwangerschaft eintritt. ein ES allein macht ja bekanntlich noch lange nicht schwanger! ich drücke dir die daumen, dass dein körper schnell mit den nachwirkungen der pille fertig wird und sich dein kinderwunsch bald erfüllt!

Beitrag von crazy_bambi84 18.09.06 - 14:54 Uhr

ja das hoff ich doch auch...
möchte einfach auch so gerne mal Glück haben wie die meisten hier :-)
Euch wünsch dich auch vieeelll Glück