Hipp probiotisch ???

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von alphafrau 18.09.06 - 15:44 Uhr

Hallo Mamis,

habe von hipp proben bekommen für probiotische Folgemilch und Brei. Habe noch nicht mit der 2 oder Beikost angefangen. Würde nur mal gerne Meinungen hören. Ist da gut?? Oder wieder nur Verkaufstaktik.


#danke für eure Antworten

Gruß alpha

Beitrag von monechen 18.09.06 - 16:11 Uhr

Hallo,

hab von Milupa das bekommen. Bei mir haben die einen Volltreffer gelandet hab nun die Marke umgestellt weil das probiotisch ist. Nehme aber Milupa pre weil ich hier kein Hipp bekommen habe.
Meine Kleine hatte jetzt diese Darmbeschwerden da hoffe ich ich tue ihr was Gutes.
Meine Ärztin sagte nur das die Kinder auch mit Milasan groß werden aber da ist sowas nicht drin.....tja sie wollte wahrscheinlich keine Werbung machen. Hatte vorher Milasan.

LG Simone

Beitrag von alphafrau 19.09.06 - 08:50 Uhr

Also habe bis jetzt dann nur gutes gehört. Werde aber dann wohl nur den Brei geben, aber nicht die Milch. Nehme auch Milasan und die verträgt sie super!!!


Gruß alpha