Schwanger trotz Tagen?

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von xxx 18.09.06 - 15:45 Uhr

Hallo zusammen

Bei wem sind die Tage nicht ausgeblieben? (Anfangs der Schwangerschaft)
Wie habt ihr sie bemerkt?

Liebe Grüsse

Beitrag von sabsetom 18.09.06 - 15:48 Uhr

Hallo,
in meiner ersten SS hatte ich bis zur 18 SSW regelmäßig meine Periode. Erst in der 18 SSW blieb sie dann aus. Bin fast vom Stuhl gekippt als mein FA gesagt hat ich wäre schwanger und dann auch noch so weit. Hatte auch keine Anzeichen einer SS, sprich Übelkeit, Harndrang usw.
Man kann keinem Trauen noch nicht mal seinem Körper!
LG Sabrina

Beitrag von xxx 18.09.06 - 15:54 Uhr

Hast du die Pille oder sonstige Hormonelleverhütungsmittel genommen?

Beitrag von sabsetom 18.09.06 - 16:06 Uhr

Hallo,
ich hatte die Microgynon genommen. Nachher hat sich dann rausgestellt, dass die Pille zu schwach für mich war.

Beitrag von sugarbabe 18.09.06 - 16:53 Uhr

ich habe auch bis zur 16 woche meine periode bekommen.
habe in der 17 woche dann erfahren das ich schwanger bin.
habe auch die pille genommen --> belara.

Beitrag von xxx 18.09.06 - 17:01 Uhr

@ sugarbabe hattest du die Pille vergessen?
Waren die Tage gleich wie immer?
Hattest du irgend welche Anzeichen für eine Schwangerschaft?
Wie hast du es herausgefunden?

Sorry die vielen Fragen #hicks

Beitrag von sugarbabe 18.09.06 - 19:25 Uhr

ja ich hatte die pille 2 mal vergessen und dann sind die tage weiterhin gekommen allerdings war das blut eher brau als rot.
naja hatte mir nichts bei gedacht und bin net zum arzt gegangen.
anzeichen hatte ich keine hatte nur keine lust mehr auf pizza das wars aber.
naja bin dann irgendwann mal zum arzt gegangen als die tage dann mal nicht mehr kamen und schwupp beim ultraschall von innen war schon der ganze kopf auf dem monitor zu sehen.
man habe ich nen schock bekommen.
nun ja zum abtreiben war es zu spät ( hätte ich glaub ich eh nicht gemacht ) und somit habe ich jetzt den kleinen schatz und bin überglücklich.

Beitrag von herzhuepfen 21.09.06 - 19:21 Uhr

Hey du!
Bei mir waren auch keine anmzeichen, ausser das ich meine tage halt nicht bekommen habe. also, hätte ich meine tage noch gehabt, wüsste ich bis heute nicht dass ich schwanger bin^^. ich bin werde noich 15, aber meine eltern haben allles ektzeptiert. es ist also nichts komisches wenn du auch deine tage bekommen hast. mein FA hat gesagt dass eine Frau in der schwangerschaft noch bis zur 20 SSW Ihre tage bekommen kann, spätestens dann werden sie aussetzen.
Ich wünsche dir noch viel spaß mit deinem kleinen schätzling.
MFG
herzhüpfen

www.herzhüpfen.de