Hallo, sind da draußen auch MAI-MAMIS für 2007?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kammimammi 18.09.06 - 16:12 Uhr

Juhu, bin wieder #schwanger und ET ist diesmal der 11.05.2007.

Ist da draußen noch jemand, der im Mai 2007 entbindet? Vielleicht kann man zwischendurch mal die Daten von den Vorsorgeuntersuchungen vergleichen?!?

Wie geht´s Euch denn so? Bis auf Übelkeit, Blasendrang und Unterleibsziehen geht´s mir auch in dieser SS wieder glänzend - gut, bin manchmal etwas launisch.

Sind bei Euch auch schon erfahrene Mamis bei, wie wollt Ihr das alles mit 2 oder mehr Kindern managen? ;-)

#danke und #freu mich über jeden Beitrag!

LG Tatjana + Darian (3) + #baby inside (7+4 SSW)

Beitrag von akretsch 18.09.06 - 16:20 Uhr

hallo,

bin auch eine maimama.et ist der 14.05 und es ist mein 4. kind.ein bißchen übelkeit und dolles brustspannen geht es mir jetzt noch ganz gut.denke das ich das ganz gut managen kann,da meine anderen kinder schon ziemlich groß sind.mein nächster termin zur vu ist am 4.10. bin mal gespannt was man da dann schon alles sieht.

lg anja#sonne

ps.es gibt auch eine mailiste,da sind schon eine ganze menge maimamas.

Beitrag von jessi777 18.09.06 - 16:20 Uhr

Hallo Tatjana!

Mein Kind soll auch im Mai kommen, voraussichtlich am 7.5.07.

Mir geht es bis auf Übelkeit (Gott sei Dank ohne Erbrechen) und Müdigkeit sehr gut.

Würde mich freuen, wenn wir uns öfter mal austauschen!

Alles Gute für dich und dein Kind!

Liebe Grüße,
Jessica

Beitrag von kammimammi 18.09.06 - 16:43 Uhr

Ui, schön - na denn für uns eine schöne Kugelzeit, #freu mich mal wieder was von Dir zu hören!

LG Tatjana + Darian (3) + #baby inside (7+4 SSW)

Beitrag von sabsetom 18.09.06 - 16:22 Uhr

Hallo Tatjana,
mein ET ist der 19.-20.05.07. Bin jetzt von 5+2, also 6. Woche. Ja würden mich freuen wenn wir uns ein bißchen austauschen können. meine Übelkeit ist schon wieder weg, nur noch extremer Harndrang.
Bin übrigens mit dem 3. Kind schwanger. Da ich ein Organisationstalent bin mache ich mir nicht allzu viele Gedanken darüber ob ich das alles organisiert kriegen. Ich denke schon, sonst hätten wir uns auch nicht fürs 3. entschieden.
Also bis dann.
Ganz liebe Grüße
Sabrina + Pünktchen 6. SSW#huepf

Beitrag von diebine 18.09.06 - 16:27 Uhr

hallo! bin auch ne mai-mai! et müsste der 19.5.2007 sein, bin jetzt in der 6.ssw.

übelkeit ohne erbrechen ist momentan das schlimmste bei mir. meine brust spannt auch immer schlimmer und meine bh's passen schon net mehr. #schock

ansonsten gehts mir prima. ist übrigens mein erstes kind!

lg, bine

Beitrag von kammimammi 18.09.06 - 16:48 Uhr

Ui, schön - stehe auch Dir selbstverständlich gerne mit Rat und Tat zur Seite .

Mein Busen spannt auch schon mächtig (hatte vorher schon 85 D) - aber mein Menne findet´s wieder suuupi #huepf!

Na denn für uns eine schöne Kugelzeit, #freu mich mal wieder was von Dir zu hören!

LG Tatjana + Darian (3) + #baby inside (7+4 SSW)

Beitrag von schnuffelschnute 18.09.06 - 16:29 Uhr

Hallo ihr Lieben,

entschuldigt, dass ich mich einfach so einklinke, aber ich bin eine Mai-Mama aus diesem Jahr und wollte euch alles, alles Gute und Liebe wünschen!

LG

Ariane + Natascha (8) + Maya *10.05.06

(Fotos in der VK)

Beitrag von kammimammi 18.09.06 - 16:57 Uhr

Hallo, #danke für Deinen Beitrag, bin 2003 auch schon eine Mai-Mami gewesen, Frühlingskinder ist schon schöner als Winterkinder, die kann man gleich präsentieren;-).

Alles Gute für Euch!!!

LG Tatjana

Beitrag von silly3469 18.09.06 - 16:30 Uhr

Hallo Ihr,
auch ich bin/werde eine Mai-mami 2007. Bin aber noch nicht erfahren. Für mich ist es das erste mal und alles noch sehr neu. Da ich es auch erst in der SSW 6 erfahren hab ist es wirklich SEHR neu!
Aber außer Unterleibsziehen und Müdigkeit gehts mir blendend. Nix von der allgemein bekannten Übelkeit zu spüren.

Nächste Woche hab ich mein ersten richtigen Termin aber selbst bei der kurzen ersten Untersuchung hab ich schon ein Herzchen schlagen sehen und war total begeistert.

Hoffe, dass es so unkompliziert weitergeht und würde mich freuen wenn man sich ab und an mal austauschen kann.

Ach ja, Termin bei mir soll der 4.5. sein.

Beitrag von kammimammi 18.09.06 - 17:00 Uhr

Ui, schön - stehe Dir selbstverständlich gerne mit Rat und Tat zur Seite - na denn für uns eine schöne Kugelzeit, #freu mich mal wieder was von Dir zu hören!

LG Tatjana + Darian (3) + #baby inside (7+4 SSW)

Beitrag von maerchenfee21de2002 18.09.06 - 16:30 Uhr

Huhuuu

Ich bin auch eine Maimami.
Et am 7.5.2007
Würde mich freuen wenn wir uns austauschen könnten,
hilft mir in manchen Lagen ungemein.
Mich plagen ständige Übelkeit und bin Dauergast auf dem Klo;-).
Aber ansonsten gehts mir eigentlich gut.
Letzte Woche war mir öfters flau,aber das verging jetzt auch.

Ich wünsche uns allen eine schöne kugelzeit

Liebe Grüsse Yasmin+#sonne inside (7SSW)

Beitrag von kammimammi 18.09.06 - 17:03 Uhr

Ui, schön - das wird für uns eine schöne Kugelzeit, #freu mich mal wieder was von Dir zu hören!

LG Tatjana + Darian (3) + inside (7+4 SSW)

Beitrag von wishes 18.09.06 - 16:33 Uhr

hallo ihr lieben

ich hab morgen meine erste untersuchung. aber laut meir rechnung müsste mein baby am 15.5. kommen. also auch ein mai baby. mir is so übel und ich hab solches sodbrennen und müde wie verrückt. oh man. hoffentlich ist das bald weg. ich bin so aufgeregt, wegen morgen. hab am donnerstag positiv getestet. leider hatte der arzt keinen termin vorher frei! schade. müsste ja morgen genau 6. woche sein. hatte meine mens das letzte mal am 8.8.
wünscht mir glück für morgen.
hab grad gelesen, von dieser mailiste. wo kann man sich denn da eintragen???


lg
die (nervöse)jenny#blume

Beitrag von akretsch 18.09.06 - 16:40 Uhr

hallo jenny,

blätter mal bis zur seite 10 zurück.da steht eine überschrift mailiste,war um 8.27.darauf kannst du antworten und kommst dann automatisch darauf.

lg anja#sonne

Beitrag von wishes 18.09.06 - 16:46 Uhr

hallo anja
danke schön!!! werd ich mal schauen und mich eintragen!!
lg jenny

Beitrag von kammimammi 18.09.06 - 17:08 Uhr

Ui, schön - #freu mich, dass sich jemand meldet!

Wünsche Dir auch alles gut, werde mich auch mal in die Mailliste eintragen :-)!

Na denn für uns eine schöne Kugelzeit, #freu mich mal wieder was von Dir zu hören!

LG Tatjana + Darian (3) + #baby inside (7+4 SSW)

Beitrag von sue472 18.09.06 - 16:34 Uhr

Hallo Tatjana,#herzlich

bin auch eine Mai-Mami...#huepf

Mein ET ist um den 4.05.07 und mir geht es auch sehr gut. Mir ist überhaupt nicht übel, gaaar nix, allerdings mag ich keinen Kaffee mehr. #kratz
Meinem Bauchi geht es auch gut, das Ziehen hat schon wieder aufgehört. Nur meine Brust bringt mich fast um. Die sind schon fast 2 Nummern größer geworden und meine Blusen spannen, sieht sehr merkwürdig aus...#schwitz#cool

Ich hoffe, dass wir uns öfter austauschen, da es meine erste Schwangrschaft ist und ich bei jedem Pieps denke, dass etwas nicht stimmt (jaja, die Frischlinge, gell!!)#freu#freu

Bis dann dann
#blume Sue

Beitrag von kammimammi 18.09.06 - 16:41 Uhr

Ui, schön - stehe selbstverständlich gerne mit Rat und Tat zur Seite ;-).

Mein Busen spannt auch schon mächtig (hatte vorher schon 85 D) - aber mein Menne findet´s wieder suuupi #huepf!

Na denn für uns eine schöne Kugelzeit, #freu mich mal wieder was von Dir zu hören!

LG Tatjana + Darian (3) + #baby inside (7+4 SSW)

Beitrag von chrissi126 18.09.06 - 16:57 Uhr

Juchuu, bin auch eine werdende Mai-Mama! Der von mir errechnete ET ist der 12.05.07.

Fühle mich auch total unschwanger und habe kaum Anzeichen für eine #schwanger. Meine Brüste sind größer geworden. Punkt.
Kein Erbrechen, empfindl. Nase, komische Esssensgelüste.... nichts.
Habe mich heute kurzzeitug durch meine Arb.kollegin verunsichern lassen, die meinte, nur wenn man sich übergeben muss ist es eine stabile Schwangerschaft; hab also schnell im Forum geblättert und bin jetzt wieder beruhigt, wie vielen es so gut geht wie mir.
Hab letzte Woche meinen 1. FA-Termin gehabt. Der Arzt konnte aber nur eine 9 mm große Fruchthöhle feststellen. Nächste Woche Do (Gott, ist das noch lange hin#schwitz!!) habe ich meinen nächsten Termin. Hoffe, dass man dann das #herzlichchen schlagen sieht.

Ist mein erstes Baby und mein Mann und ich freuen uns wahnsinnig.

Über den regen Austauch mit den anderen Mai-Mamis würde ich mich riesig freuen #freu!

LG Chrissi (Krümel 6+2)

Beitrag von kammimammi 18.09.06 - 17:26 Uhr

Ui, schön, mein Busen spannt auch schon mächtig (hatte vorher schon 85 D) - aber mein Menne findet´s wieder suuupi #huepf!

Habe morgen meinen nächsten Kontrolltermin, letzte Woche war nähmlich plötzlich nichts mehr auf dem Ultraschall zu sehen, ich war aber anhand des Bluttests doch noch schwanger! Bei meinem Junior war mir damals auch überhaupt nicht schlecht, man sagt bei Übelkeit wird es eher ein Mädchen ;-)!

Na denn für uns eine schöne Kugelzeit, #freu mich mal wieder was von Dir zu hören!

LG Tatjana + Darian (3) + #baby inside (7+4 SSW

Beitrag von silly3469 18.09.06 - 16:52 Uhr

Hallo Sue

Hey, wir haben den gleichen Termin! Und wie gesagt, bei mir auch das erste Mal.
Auch ich denke immer das irgendwas nicht stimmt, vor allem weil ich die ersten 4 wochen nicht wusste, dass in mir was lebt und ich natürlich einige Male lange in Biergärten war ... viel wein und Bier etc. Aber mein Arzt versicherte mir dass alles ok ist und das "alles oder nichts" prinzip auch über die ersten 2 Wochen gilt.
Also hab ich beschlossen mich jetzt zu freuen!

Übrigens geht mir das mit meinen Brüsten auch so. Ständiges Ziehen und ich glaube zu wachsen fangen sie auch schon an. Oh je...

Grüße
Silvy

Beitrag von kammimammi 18.09.06 - 17:32 Uhr

Jaja, die Hormone... ;-)

Dein Arzt hat schon recht: was sitzt das sitzt, es sei denn, in der Entwicklung passiert nochmal etwas unvorhergesehenes oder entwickelt sich nicht richtig, dann hat es aber einen Grund, wenn es vorher abgeht, immer POSITIV denken, geht´s Dir gut geht´s dem Baby gut!

#freu mich schon auf´s erste Bild, vielleicht wird´s ja morgen schon was :-)!

#gaehn, also immer diese Müdigkeit..

LG Tatjana

Beitrag von saphira_2004 18.09.06 - 17:20 Uhr

hey...
Ich werd auch eine Mai-mama....
mein ET ist voraussichtlich am 9.5.07.. laut urbia....
genaues erfahre ich endlich am Donnerstag...

würde mich freuen.. wenn wir daten dann austauschen...da der termin ziemlich nah bei einander liegt

liebe grüße ivonne

Beitrag von kammimammi 18.09.06 - 17:35 Uhr

Na klar, gerne, wow - toll dass sich so viele melden #freu!

Sag am Donnerstag gleich mal Bescheid, ob bei Dir schon was zu sehen war!

LG Tatjana

  • 1
  • 2