Januar Mamis 2006! Was machen eure Zwerge?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sunnygirl79 18.09.06 - 16:15 Uhr

Hallo,
wie geht es euch den so und was machen eure Zwerge den ganzen lieben langen Tag?

Hab da so einige Fragen bzw. austausch.
Was essen eure den schon so?
Meine trinkt#flasche Bebivita 1 und isst auch schon gläschen aber die noch für die 4 Monate alten sie spuckt die 8 monats gläschen aus. Weil die so grob gestückelt sind das kaut sie noch nicht. Wie ist das mit keksen ab wann? Können eure schon krabbelen?

Grüße Nicole + #baby Lorena 8 Monate

Beitrag von dennisjessie 18.09.06 - 16:36 Uhr

Hallo,

ich habe auch ein Januarbaby.

Jessica Fabienne ist am 2.1.06 geboren.

Ich habe sie bis sie 6 Monate war voll gestillt, weil sie nichts anderes akzeptiert hat, keine Flaschen und auch keine 4-Monats-Gläschen. Bis ich aus Versehen mal ein 8-Monats-Gläschen erwischt habe. Die liebt sie heiß und innig.
Jetzt bekommt sie morgens und abends Grießbrei und Mittags ein Gläschen. Zwischendurch dann mal Obstgläschen und Brezel oder Brot.
Wenn sie dürfte, würde sie auch ganz andere Dinge essen, wie z.B. Papas Gummibären, die sie sich schon mal heimlich geklaut hat oder sie probiert Pizza beim großen Bruder. Oder natürlich ihre Leibspeise PAPIER, SAND und GRAS
Die ganze Nacht durch stille ich sie dann. Oder nuckelt sie nur noch??? Wer weiß??
Jedenfalls kann Madame ohne Mama nicht einschlafen bzw. durchschlafen und hängt die ganze Nacht über an der Brust.

Krabbeln kann sie seit ca. 6-7 Wochen und seit ca. 8 Wochen zieht sie sich überall hoch.#schock
Seit letzter Woche kann sie für ca. 2 Minuten ohne sich irgendwo festzuhalten stehen. Da freut sie sich immer total drüber und grinst übers ganze Gesicht.

Zähne hat sie noch keine. Beißen geht auch so!#schein

Ach ja, und Autofahren hasst sie wie die Pest. Dabei bekommt sie jedesmal regelrechte Schreikrämpfe. Für Strecken von 20 Minuten brauche ich dann 2 1/2 Stunden, weil ich alle 5 Minuten anhalten muss um Madame zu beruhigen.#schwitz

Corinna + Jessie (die gerade auf den Boden gepinkelt hat, weil ich sie ohne Windeln herumkrabbeln lassen habe wegen ihrem wunden Po)#heul#schock

Beitrag von dream2306 18.09.06 - 17:02 Uhr

Hallo!

Marlene ist am 23.01.06 geboren.

Gestillt habe ich sie voll für 6 Monate. Mittlerweile stille ich sie nur noch nachts. Vormittags und Abends gibt es Milchbrei, Mittags Gemüse (teils selbstgekocht/teils Gläschen) und Nachmittags ein Obstgläschen. Gläschen nur von Alnatura.

Sie hat mittlerweile 6 Zähne (2 oben, 4 unten). Krabbelt fleissig durch das Haus und zerstört mit Freude die Lego (Duplo) Bauwerke ihrer großen Schwester (geb. 24.01.04). Sitzen kann sie alleine seit ca. 3 Wochen, sie versucht sich am Laufstall hochzuziehen, hat bislang 2 x geklappt.

Babyschwimmen macht ihr großen Spaß, beim dritten 10er Block ist sie bereits angemeldet, geht dann bis 19.12.06.

Sie ist eine sehr sehr fröhliche kleine süße Maus. Foto in der VK!

Liebe Grüße

Marion mit Marlene 23.01.06 und Elisabeth 24.01.04

Beitrag von mama_1987 18.09.06 - 17:09 Uhr

Hallo ^^

auch unser Sohn ist ein Januar Baby #freu

Was er schon alles kann:

~ sich überall hochziehen
~ an einer Hand auch längs gehen
~ Krabbeln
~ selbstsändig sitzen
~ Musikanlagen andere Hight geräte anmachen, knöpfe drehen usw.
~ aufm dem Spielplatz spielen
~ Schauckeln
~ *winke winke* machen
~ Tanzen (zur Musik die ihm gefällt) #huepf
~ für ein paar Sikunden freihändig stehen #huepf#huepf#cool

was er mag: (oben stehen auch die Tätigkeiten)

~ essen
~ mit Kleinviecher zu spielen (fliegen usw. #schock )
~ Auto fahren
~ Baden (das liiiiiiiiiiiiiebt er über alles)
~ ganz lange Spaziergänge
~ unter anderen Kindern zu sein
~ natürlich mit Mama & Papa zu spielen #freu

joa was er isst .. eigentlich alles was wir essen .. er isst schon vom Tisch mit seitdem er 6 Monate ist .. halt nur morgens und Abends kriegt er seine Milchflasche ..
natürlich kriegt er nix scharfes oder festes Fleisch was er nicht zerkauen kann *gg* ;-)


er hat schon 6 Zähne .. und ja er kriegt schon Kekse .. von Papa ohne Erlaunis sogar Grieß Chips #schock;-) .. aber nicht viele ;-)

Naja ansonsten kern gesund ^^ fröhlich lebendiger Junge #freu schade das die Zeit so schnell vorbei geht #schmoll


Liebe Grüße

Alexa + Nico (02.01.06) #freu#huepf#cool

Beitrag von kroetenfix 18.09.06 - 17:21 Uhr

Hallo,
also Jana ist am 23.01.2006 geboren und ist meistens gut gelaunt tagsüber.
Das Durchschlafen hat sie vor zwei Monaten aufgegeben...ist aber schon etwas besser geworden. Sie hat zwei Zähne unten...isst Mittags und nachmittags Brei, Abendbrei wollen wir nächste Woche probieren. Sie sitzt und krabbelt trotz Hüftschiene (stolz...)
Sie liebt unsere Katzen, Zeitungen, alles was wackelt oder quietscht und das Spiel "Mama heb mal auf"!!!!#augen
Schubladen und Schränke räumt sie auch aus und meckert wenn wir was verbieten....
Gruß
Bea und Jana *23.01.06

Beitrag von chima 18.09.06 - 22:07 Uhr

Hallo Nicole

Malin ist am 09.01. geboren.

Sie bekommt auch mittags Gemüse,nachmittags GOB und abends jenachdem einen Milchbrei.
Milch bekommt sie Milumil 2.

Sie kann jetzt seit ca. 5 Wochen robben.Sitzen kann sie auch schon ne ganze Zeit.Gestern dachte ich mir "mach mal das Bett ganz runter",ja und als ich sie wieder reinlegte,drehte sie sich zur Seite und zog sich hoch.Na das war ja dann zum richtigen Zeitpunkt#freu
Sie war eine ganze Zeit sehr quengelig,aber das haben wir jetzt zum Glück überstanden.
Sie ist wieder gut gelaunt,lacht viel und gerne und macht mit komischen Geräuschen auf sich aufmerksam (auch im Kiwa,wehe einer guckt sie nicht an).
Ganz süß finde ich wenn sie "winke winke"und "backe backe Kuchen "macht.
Ihren eigenen Willen bekommt sie auch immer mehr und es ist nicht mehr zu übersehen was sie mag und was absolut nicht.
So das wars von uns.

#herzlichGrüße chima +#babyMalin