Internist auch für Schilddrüse zuständig????

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von riekschen 18.09.06 - 17:32 Uhr

Hallöle#freu#freu#freu#freu

Da laut Blutbild beim Fa einiges Festgestellt wurde (Hormone,Schilddrüse) wurde Ich zum Hausazrt verwiesen um meine Schiddrüsenwerte kontrollieren zu lassen.

Dort wurde festgestellt das Ich einen TSH wert von 2.701 habe.
Normal(0.25 - 3.1)

Jedoch habe Ich mich jetzt im Netz informiert das der Wert unter 1.5 sein sollte um eine Schwangerschaft zu erreichen(7 Jahre unerfüllter Kinderwunsch)


Ich wieder zum Hausarzt und er meinte der Befund sei für ihn in Ordnung soll zum Fa der soll sich was einfallen lassen#schock

Immer diese hin und her schickerei:-[:-[:-[:-[

Nun will Ich noch mal zum anderen Arzt:-)Jedoch frage Ich mich ob ein Internist auch Schilddrüse macht und mir auch medis verschreiben kann. Wohne auf ein Kuh kaff und hier gibts kein Endokrinologen geschweige vom Nuklearmediziner#heul#heul#heul

Danke im Vorraus Riekschen#blume

Beitrag von barzoli 18.09.06 - 19:06 Uhr

Hallo Riekschen,

ich glaube die Ärzte bei DIr haben auch noch nie was von der neuen Normfestlegung des TSH gehört die geht in der Obergrenze bis 2,5......... ich würde an Deiner Stelle auf jedenfall schauen, daß Du zu nem speziallisten kommst, der sich damit auskennt.( Vielleicht auch ein bisschen weiter weg?)
Interresant wären auch mal die Werte FT3 und FT4 hast Du die zufällig auch bekommen und den Normwert dazu?Vielleicht kann man da ein bisschen mehr sagen.
Im Grunde kannst Du schon zum Internisten gehen, auch die können Dir Hormone verschreiben allerdings wird es wohl schwer sein, den Doc davon zu überzeugen.
Viele Grüße
Barzoli

Beitrag von riekschen 18.09.06 - 19:11 Uhr

Die Ft3 & Ft4 Werte wurden garnicht kontrolliert#heul#heul#heul

Zum Spezialisten wären bei mir 100 - 150 km#schock#schock#schock

Na werde morgen erstmal zum internisten gehen . Der ist wohl der einzige mehr oder weniger Spezialist der auch Ultraschall macht. Ich hoffe der wird sich wohl damit auskennen

Ach menno#heul#heul#heul#heul

Riekschen#blume

Beitrag von barzoli 18.09.06 - 19:19 Uhr

Hallo nochmal,

wenn Du zum Internisten gehst, bitte ihn doch, bei Dir die komplette Schilddrüsen Diagnostik zu machen also alle Blutwerte abzunehmen.
Da ich finde, dass Dein TSH Wert bereits eine beginnede Unterfunktion anzeigt, wären DIe freien Werte wichtig um das genauer beurteilen zu können.
Ich hab Dir zu dem neuen Normwert nochmal nen Link eingefügt in dem Du nachlesen kannst.
http://www.klein-putz.net/forum/viewtopic.php?p=1555866

Viele Grüße
Barzoli

Beitrag von riekschen 18.09.06 - 19:45 Uhr

#danke#danke#danke#danke na dann werde Ich den Arzt mal morgen mit Fachkenntnissen;-);-);-);-)kommen#bla Falls auch er sich in die quere stellt#schock#schock

Riekschen#blume

Beitrag von anila 19.09.06 - 06:42 Uhr

um ganz genau zu sein, dein spezialist ist der endokrinologe und die endokrinologie ist ein teilgebiet der inneren medizin.