Internist auch für Schilddrüse zuständig????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von riekschen 18.09.06 - 17:38 Uhr

Frage steht ja schon oben #danke#danke#danke#danke#danke#danke

Riekschen#blume

Beitrag von silkesommer 18.09.06 - 17:42 Uhr

nein da musst du dir ne überweisung holen und zur nuklearmedizin, fragen aber auch vorher ob du ss bist wegen dem kontrastmittel was dir gespritzt wird um die schilddrüse zu untersuchen

http://www.strahleninstitut.de/Radiologische_Diagnostik/Nuclearmedizin/Schilddrusenuntersuchung/schilddrusenuntersuchung.html

lg

silke

Beitrag von anjali74 18.09.06 - 17:46 Uhr

Der Internist macht, was die SD anbelangt, eine körperliche Untersuchung (abtasten), eine Ultraschalluntersuchung und die Laborwertbestimmung. Für weitere Untersuchungen muß man woanders hin, für eine Szinti z.B. zum Radiologen/Nuklearmediziner.

lg
anjali

Beitrag von barberina_hibbelt 19.09.06 - 09:15 Uhr

Liebes Riekschen,

ich bin wegen meiner SD bei einem Endokrinologen in Behandlung. Das sind darauf spezialisierte Ärzte...

Da bei mir die Sache etwas komplizierter ist, fühle ich mich da einfach wohler...

Vielleicht gibt es da ja einen in Deiner Nähe?

lg Barberina