Auf einmal Schwindelig ! Kann das vom Himbeerblättertee kommen ?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von stonie1980 18.09.06 - 18:27 Uhr

Hallo !

Mir ist auf einmal total schwindelig ! Kann das vom Tee kommen ?? Hatte eben einen halben Liter quasi auf ex ! #hicks

Nee, oder ?? HAbe nur ein wenig die Küche aufgeräumt, also davon kann es auch nicht kommen, mache ich ja jeden Tag und bisher war mir noch nie schwummerig !

Kennt das jemand oder nur dummer zufall ?? :-p

Ach so, war mein erster H.-Tee !

Gruß, Julia 34.ssw

Beitrag von sonne108 18.09.06 - 18:35 Uhr

Hallo Julia

ich kann Dir das nicht sagen, ob es vom Tee kommt. Aber mir ist auch seit einer Woche oft schwindlig - und seitdem trink ich auch Himbeerblättertee.
Ich weiß nicht, ob das Zufall ist?!

Liebe Grüße
Sabine (37. SSW)

Beitrag von enti1976 18.09.06 - 18:40 Uhr

? #kratz mir ist darauf noch nie schwindlig geworden, find ihn nur nicht besonders wohlschmeckend :-(

und trink ihn seit 2 Wochen #tasse - aber da er mir nicht schmeckt, sehr unregelmäßig, mal 2 #tasse dann wieder einen Tag gar nicht, dann 3 #tasse