Berg und Talfahrt meiner Kurve....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von alabama032003 18.09.06 - 19:14 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=114490&user_id=566212

Hallöchen,

Kann mir mal einer erklären was mit meiner Tempi los ist?#kratz
Hoch und runter komm mir vor wie in ner Achterbahn...
Besteht trotzdemnoch die möglichkeit das meine "Balken" angezeigt werden?

#danke und Viele Grüße,

Anja#mampf

Beitrag von kris36 18.09.06 - 19:19 Uhr

Hallo,

kann dir zwar nicht sagen, warum das so ist, aber bei mir ist es diesen Zyklus auch so und ich versteh es nicht!!!

LG

Beitrag von alabama032003 18.09.06 - 19:27 Uhr

#kratz
Vielleicht sind wir unnormal!?#freu

Ich Drück Dir die Daumen das es bald klappt... hast denn auch mal dein Kurve zum gucken?

LG Anja#mampf

Beitrag von kris36 21.09.06 - 17:27 Uhr

Hallo,

hier meine Kurve

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=117202&user_id=640633

LG, Tine

Beitrag von silkesommer 18.09.06 - 19:21 Uhr

unterschiede in der messzeiten von 2 stunden ist schon beeinflussend,

wie misst du denn?

lg

silke

Beitrag von alabama032003 18.09.06 - 19:24 Uhr

Hallo Silke,

ich messe Vaginal.
Wo ist es denn am besten zu messen?

Aber da es auch mein erster ÜZ ist kann es sicherlich auch damit zusammen hängen.

Besteht denn noch die möglichkeit das ich diesen Zyklus die "Balken" bekomme oder ist da so ein durcheinander drin das es wohl nicht mehr klappt!?#schwitz

LG Anja#mampf

Beitrag von silkesommer 18.09.06 - 19:43 Uhr

vaginal ist optimal, ich weiß noch net so recht, wann dein ESsein müsste, aber gerade ein paar tage nach der Periode braucht die tempi schon um sich einzupendeln, können ja mal schauen, was sich die tage so tut.....ok???

schönen abend noch

silke

Beitrag von alabama032003 18.09.06 - 19:48 Uhr

Danke für Deine Antwort!

Schauen wir mal ob sich da noch was einpendelt... #huepf

Einen schönen Abend noch und Liebe Grüße,

Anja#mampf

Beitrag von melk2007 19.09.06 - 00:09 Uhr

Hallo Silke,

das Zick-Zack von Anja kann nicht an dem Unterschied von 2 Std. bei der Messzeit liegen. #kratz

ZT 6 6:40 = 36.5
ZT 7 6:40 = 36.6
ZT 8 6:55 = 36.8
ZT 9 6:40 = 36.5
ZT10 6:40 = 36.8
ZT11 6:40 = 36.5

gleiche Messzeit Sprünge von 0.3

Kann ja sein, das es an den Hormonen liegt (ist ja 1. ÜZ) die Sie evtl. erst gerade abgesetzt hat?

LG Tina