Ääääh... zubereitetes Obst einfrieren oder so lagern?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von michelotta 18.09.06 - 19:48 Uhr

Ich habe eine Frage an euch: Kann ich den Apfelmus, den ich frisch zubereitet und in Gläschen gefüllt habe auch so lagern oder muss auch das Obst unbdingt einfrieren? #kratz

Beitrag von magicstella 18.09.06 - 20:02 Uhr

Im Kühlschrank hält sich das Obst ca 2 Tage!
Wenn du es also länger aufheben willst musst du es einfrieren

Beitrag von michelotta 18.09.06 - 20:06 Uhr

Ich nochmal... Hält sich der Obstmus auch nur so kurz, wenn´das Obst gedünstet wurde?

Beitrag von magicstella 18.09.06 - 20:11 Uhr

Ja da du ja keine zusätze rein machst! Wenn du ein glas von Hipp usw mal aufgemacht hast dann hält es sich ja auch nur noch 2-3 tage! Und du bekommst das Vakuum das die gläschen vorher haben bei selbstkochen nicht hin! Deshalb einfrieren bevor du alles nach ein paar tagen wegschmeißen musst weil es schimmelt!

Beitrag von michelotta 18.09.06 - 20:13 Uhr

Alles klar, vielen Dank!

...und viel Erfolg mit deiner Abendbrei-Wahl! ;-)