Test schwach positiv und tip fürs schwanger werden.und frage

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von chipwoman 18.09.06 - 20:03 Uhr

Hallo,

Ich habe heute einen test gemacht und der war schwach Positiv.
Das komische ist ich weiß nicht mal wie weit ich denn genau über meine mens bin?

Ich habe seit November letztes jAHR meine periode ziemlich ungenau.mal kamen sie alle 15 tage dann mal nach 20 zyklustagen,usw.
Wenn ich jetzt mal nach den daten von den letzen 2 monaten gehe dann wäre ich 9 tage drüber.Aber dann wäre der test ja dick posutiv und nicht nur schwach.
Unnd wenn ich nach den normalen daten gehe dann wäre der perioden tag erst in 3 tagen.
Naja was meint ihr schwach positiv ist doch auch positiv,oder?

wäre um antworten dankbar.

Auf jedenfall ist es doch echt wie ein sechser in lotto.Wir hatten letzten monat nur 1 mal sex.Und davor die monate so viel geübt,nichts ist passiert.Und jetzt klappt es beim ersten mal.
Wer tip will runterscrollen wer nicht einfach wegklicken. ;-)















Ps:Allso da ich wie gesagt nur einmal sex hatte weiß ich noch genau wo und wie.Allso schnappt euren mann.Setzt in gerade aufrecht auf die couch und einmal bitte die reiterstellung.Anscheinend wird man dadurch (allso durch diese stellung)schneller schwanger.war beim ersten kind auch so.


Und Ganzzzz viele shwangerschaftsviren. #schwanger #schwanger #schwanger #schwanger #schwanger

ich hoffe das de arzt es auch bestätigt.

#danke sandra

Beitrag von sanfti 18.09.06 - 20:10 Uhr

Hallo Sandra,

herzlichen Glückwunsch, ich hoffe das es sich wirklich bestätigt

#mampf nehme mir einmal ein paar,

da bin ich aber froh, denn das ist etwas was wir beide nämlich am liebsten machen. Denn wenn ich mir eins nicht nehmen lasse Schwanger werden hin oder her, die Reiterstellung ist einfach schön#hicks

liebe grüße

Beitrag von cona 18.09.06 - 20:37 Uhr

wenn du weißt wann das baby gezeugt wurde, dann weißt du doch auch circa wann du den ES hattest.
dann mußt du doch nur ausrechnen wie weit du jetzt bist, bzw kannst dir ja schon den ET ausrechnen.

bei meiner tochter hatten wir in dem besagten monat auch nur 1x sex, zwar die missionarsstellung (glaube ich) aber ich denke der vorteil ist auf jeden fall nicht ZU HÄUFIG!
das erhöht doch sicherlich die qualität.

wir versuchen es jetzt im ersten ÜZ wieder, weiß wann ES ist und wir versuchen bis dahin 5 tage enthaltsamkeit zu üben.
mal gucken obs wieder ein 6er im lotto wird...

lg cona

Beitrag von chipwoman 18.09.06 - 20:41 Uhr

Hallo,

ne eben nicht.ich weiß das wir einmal sex hatten und auch wo.Aber leider kein datum. #schmoll
Und wann ich einen eisprung habe weiß ich auch nicht.Einige merken den ja,aber ich absolut nicht.

Tja da muß wohl der arzt mal schauen.Aber eins ist ja sicher,egal wann aber rauskommen tut es ja immer ;-)