Angst?????Helft mir!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von thayet23 18.09.06 - 20:11 Uhr

Hallo

Mein Baby hat bis vor 5 min 2 Stunden unaufhörlich dolle gestrampelt das tat richtig weh und ich hatte so ein pieksen im Unterleib als wenn da einer mit Messer drin ist.
Ist das normal bin ja schon 38+2 SSW.
Und Überängstlich!!!

Mfg Doreen 39 SSW+#baby (dem es hoffendlich gtut geht)

Beitrag von ninchen11 18.09.06 - 20:23 Uhr

Hallo Doreen!

Ich denke das ist ganz normal! Habe Ich auch immer wieder! Ich denke zum ende hin wird das einfach alles anders. Und vielleicht waren das schon leichte Wehen!
Keine Sorge, dem Kleinen geht es sicher gut!
Alles Gute für dich und gute Nacht! Nina, 38+3

Beitrag von anythink 18.09.06 - 20:24 Uhr

Hallo,
ich bin zwar noch ganz am Anfang, aber mach dich nicht verrückt. Wahrscheinlich ist der kleine Wurm einfach eingepennt, ist doch bestimmt anstrengend die ganze Zeit so zustrampeln.
Ist bestimmt alles in Ordnung!!!!
LG anna

Beitrag von finnya 18.09.06 - 20:46 Uhr

Hallo,

tja, die Erfahrung machen alle Schwangeren -zuerst freut man sich über jeden Stupser, den man spürt und mit der Zeit wird es immer unangenehmer und schmerzhafter. Das ist normal. Meine Tochter hat mir damals in der 37. SSW sogar die Blase zertreten, so dass ich zwei Tage lang total blutigen Urin hatte und mir sonst was für Sorgen gemacht habe, bis der Arzt meinte, sie hätte halt so doll gestrampelt, dass ein paar Äderchen in meiner Blase gerissen sind. Na super.. Also gewöhn dich dran, das wird noch schlimmer, besonders, wenn das kleine Monster die Rippen trifft oder empfindliche Organe (wie die Blase *grummel* ;-)).

Grüßli,
Finnya + Julie-Calista (*28.02.2004) + Wuselchen No.2 (16. SSW)