Schon wieder eine Frage wegen Abendbrei...Blick einfach nicht durch!

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von kati2406 18.09.06 - 21:21 Uhr

Hi ihr lieben Mamas,
also ich mahce mir hier einen Kopf...
Simon bekommt seit drei Wochen mittags sein Gemüse. Isst auch mit Freude die ganze Portion... So nun möchte ich so in ein zwei Wochen anfangen Abends Brei zu geben. Aber da liegt jetzt mein Problem. Da gibt es diese Breie und in fast allen ist Milchpulver drin. Aber Milcheiweiß soll ich ja nicht geben im ersten Jahr wegen Allergie.#kratz
Also was tun? Welcher Brei geht? Wie macht ihr das?
Sorry wenn das eine Frage war die schon öfters da war aber ich blicke echt im Moment nicht durch.#hicks
Alles Liebe an euch
Kathrin und Simon (*16.03.06 der endlich trotz verstopfter Nase eingeschlafen ist)
#herzlich

Beitrag von majakelly 18.09.06 - 21:45 Uhr

Hallo Kathrin,

also normalerweise ist in diesem Breien Babymilch drin, d.h. pre oder 1er oder so, müsste eigentlich auch draufstehen.
Ich nehme allerdings die Breie von Alnatura ohne Milch und rühre sie dann selber mit einer Pre-Milch an, da ich auch noch keine normale Milch geben will. Dann noch zerdrückte Banane dazu, das schmeckt meinem super.
Von Alnatura gibt es einige verschiedene, Hirse, Dinkel, Gries...

Hoffe, konnte helfen, sonst weiterfragen!

LG
Ela

Beitrag von kati2406 18.09.06 - 21:50 Uhr

Hi Ela,
lieben Dank schon mal für die Antwort. Vielleicht hatte ich nur die falschen Breie in der Hand. Hatte welche von Alnatura und da stand eben überall dass da entrahmtes Milchpulver drin ist. Das hat mich dann eben stutzig gemacht. Aber dann schau ich noch mal.
Schönen Abend und liebe Grüße
Kathrin

Beitrag von majakelly 18.09.06 - 21:53 Uhr

Da gibt es ganz verschiedene, aber eben auch welche ganz ohne Milch, musst mal schauen.

Dir auch einen schönen und ruhigen Abend noch

Ela

Beitrag von kati2406 18.09.06 - 21:55 Uhr

Werd noch mal schauen. Vielen Dank!
Kathrin

Beitrag von stjdjj 18.09.06 - 21:55 Uhr

Super einfaches Rezept was eigentlich allen Babys schmeckt: Zwieback mit Tee einweichen und Banane rein drücken. Das haben meine immer bekommen. Oder nur Banane.

Beitrag von kati2406 19.09.06 - 17:45 Uhr

Danke für den Tipp.
Alles Liebe für euch
Kathrin

Beitrag von caroof 18.09.06 - 22:00 Uhr

Mmmhh...

also ich hab von alnatura so getreidebrei (bei DMDrogerie) ohne milch also rein das getreide.
ich mache es mit vollmilch 200ml. aber du kannst das auch mit wasser machen oder mit der milch die du seither gegeben hast also so pulver pre machst halt 200ml und machst es damit und wenns zu teuer wird mit wasser.

LG caro

Beitrag von kati2406 19.09.06 - 17:47 Uhr

Hi caro,
danke für die Antwort. ich war wohl einfach zu blöd beim DM den zu finden werde am freitag noch mal schauen. Werde dann wohl den Brei mit Wasser anrühren da ich Simon ja auch noch stille wann er möchte so bekommt er ja sicher die Milch die er braucht.
Alles Liebe für euch
Kathrin

Beitrag von caroof 20.09.06 - 19:39 Uhr

HI!

Freut mich dass ich helfen konnte! Das ist das schöne bei Urbia, helfen und "geholfen werden" ;-)
Dann viel Glück mit dem Brei, also ich find die schmecken Lecker muss ja manchmal probieren obs zu heiß ist.
Aber ein bissl was bekommt mein Kind auch ab:-D

Schönen Abend noch Grus Caro