Jemand aus dem Lks Wunsiedel und Umgebung zum Kiwu - Austausch hier

Archiv des urbia-Forums Freundschaften.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Freundschaften

In diesem Forum können Kontakte geknüpft werden und hier ist auch der Raum, um sich über alles zum Thema Freundschaft auszutauschen. Auf unserer Mitgliederseite könnt ihr andere urbia-Eltern finden, die in eurer Nähe wohnen oder in ähnlicher Familiensituation leben. 

Beitrag von wasnun 18.09.06 - 22:20 Uhr

Hallo
Frage steht ja schon oben.
Wäre schön wenn sich jemand mit uns Austauschen würde.
Es wäre schön sich über Erfahrungen mit Kliniken usw. auszutauschen!
lg wasnun:-)

Beitrag von knuffelmaus1 21.09.06 - 19:38 Uhr

Hallo,

komme leider nicht direkt aus Deiner Gegend. Aber meine ganze Verwandtschaft, bis auf meine Eltern und Geschwistern, wohnen in Marktleuthen.

Kann Dich aber sehr gut verstehen. Ich mache grad das selbe mit meinem Freund durch. Hatten bis jetzt 1 Insemination machen lassen und nächste Woche wird wahrscheinlich die 2. folgen. Hoffentlich diesmal mit Erfolg.

Wenn Du Lust hast, kannst Du mir ja mal zurück mailen. Würde mich sehr freuen. #freu

#herzlich Grüße Knuffelmaus

Beitrag von wasnun 21.09.06 - 21:03 Uhr

Hallo Knuffelmaus
Schön das mir jemand antwortet.
Die Tanten meines Mannes wohnen auch in Marktleuthen.
Wie lange seid ihr denn schon am üben?
Wir sind nun 4 Jahre am #baby "bauen"
Wäre schön wieder von dir zu hören
lg yvonne:-)

Beitrag von knuffelmaus1 22.09.06 - 18:26 Uhr

Hallo Yvonne,

schön das Du Dich meldest, freut mich.

Wir üben bereits schon über 3 Jahre. Genau gesagt im August waren es 3 Jahre. Bei uns liegt das an meinem Freund. Er hat leider zu wenige und noch dazu zu langsame Spermien.

Und woran liegt es bei Euch, wenn ich fragen darf? Ihr übt ja auch schon sehr lange.

Lg Anja :-)

Beitrag von wasnun 23.09.06 - 01:08 Uhr

Hallo Anja
Bei uns ist es der gleiche Grund wie bei euch.:-( Wir sind aber schon 4 Jahre am üben
Wäre schön von dir zu hören
lg Yvonne

Beitrag von knuffelmaus1 23.09.06 - 12:40 Uhr

Hallo Yvonne,

das ist echt eine lange Zeit, was? Da sieht man echt erst mal wie die Zeit vergeht.

Seit Ihr denn auch schon in einer KIWU?

Am Montag habe ich einen Termin in der KIWU zum Ultraschall. Wollen nämlich nächste Woche wieder eine Insemination durchführen lassen. Und hoffentlich diesmal mit Erfolg.

LG Anja #freu

Beitrag von wasnun 24.09.06 - 00:34 Uhr

Hallo Anja
Wir sind auch schon in einer Kiwuklinik-- machen aber derzeit Pause. Ich hatte im März eine Eileiterschwangeschaft nach einer erfolgreichen Icsi!#heul
Nun will ich meinen Körper erst mal richtig erholen lassen usw.!
Werden erst im neuen Jahr wieder starten.
lg Yvonne
Wäre schön wieder von dir zuhören

Beitrag von knuffelmaus1 24.09.06 - 11:51 Uhr

Hi Yvonne,

das tut mir leid. Aber Ihr macht das richtig. Lass einfach mal Dein Körper wieder so richtig entspannen.

Habt Ihr eigentlich auch schon mal eine Insemination machen lassen?

Wo ist bei Euch denn in der Nähe eine KIWU?

Ich geb Dir auch mal meine richtige Mail-Adresse. Da müssen wir nicht mehr über Urbia mailen, OK?
Anjalofink@t-online.de

LG Anja