Schmerzen Ischias?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kleinmausi25 18.09.06 - 23:10 Uhr

Hallo,

Ich war gerade mit meinem Freund auf Jahrmarkt. Habe mal wieder Schmerzen bekommen. Die habe ich zur Zeit häufig.
Fühlt sich an als ob ich einen Krampf im ganzen Bein an der Rückseite hätte. Kommt relativ schnell wenn ich etwas schneller laufe. Ich tippe auf Ischias. Bin mir aber da nicht sicher. Als ich vor meiner SS Beschwerden mit Ischias hatte, fühlte sich das anders an und wurde besser beim Laufen. Da war auch schnelles Laufen ok.
Kennt das irgendjemand und hat irgendeinen Tipp dagegen außer langsamer laufen?

Liebe Grüße
kleinmausi25 + Schatz (19.SSW)

Beitrag von naddelchen18.01. 18.09.06 - 23:16 Uhr

hi,
ja das kenne ich. bei mir sieht´s aber ein bisschen anders aus: stechender und ziehender schmerz vom linken hüftgelenk bis zum knie. so ähnlich wie blinddarmschmerzen...
versuch es mal mit wärmekompressen und reibe die stelle(n) mal mit franzbrantwein ein. habs noch nicht ausprobiert, andere schwören aber darauf.
liebe grüße nadine und krümel(in)chen 22+4

Beitrag von kleinmausi25 18.09.06 - 23:22 Uhr

Die Schmerzen sind nicht ständig. Wenns ständig wäre hätte ich noch Tipps von meiner KG damals.
Ich merke das nur wenn ich schneller laufe. Leider lässt sich schneller laufen nicht immer vermeiden.