Ziehen in der Scheide?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ekieh1977 19.09.06 - 08:03 Uhr

Hallo!

Habe mal eine Frage...Seit vorgestern habe ich so ein Ziehen in der Scheide. Kennt das noch jemand. Kann das mit dem Dehnen der Bänder zu tun haben? Oder arbeitet mein Zwerg sich schon nach unten? Ich bin in der 25. SSW. Ich bin keine die permanent zum Arzt rennt, aber das macht mir jetzt irgendwie Sorgen...

Danke für Eure Hilfe!

LG
Heike mit Jonas (2,5 Jahre) und Zwerg 25.SSW


Beitrag von niedliche1982 19.09.06 - 08:07 Uhr

Hallo :-)

keine bange, das ist völlig normal .. am anfang, in der mitte u. am ende der SS hat man das oft, manche auch durchgehend!!! es sind meist die mutterbänder oder die gebärmutter, die sich ihren platz schafft!!!

alles liebe#blume

Niedliche+Vanessa fast 19 wochen #herzlich

Beitrag von schwalbenvogel 19.09.06 - 09:19 Uhr


Hallo Heike,


Das ganze Gewicht vom Baby und der Gebärmutter, daß ja alles schwerer wird, drückt halt auch auf das Schambein. Es dehnt sich auch alles, Baby schafft sich Platz ;-)
Kein Grund zur Sorge.

Ich wünsche dir weiterhin eine gute SS

LG Tanja 37 +1 SSW ; #baby ♥ ET - 20 ♥ #schwitz #huepf