Wann los legen ?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sami20 19.09.06 - 08:17 Uhr

Hi ;)

Also ich habe mir meinen ES kalender mal erstellt bis November erst mal,und nun weiß ich nicht wann man eigentlich Los legen kann also mim GV ,hab gelesen aber besten 1-2 Tage Vor dem ES und dann ein paar tage nach dem GV!Aber wäre es nicht effektiver wenn ich direkt an meinem ES tag los lege und immer nur jeden 2ten tag in der zeit wo ich meine Fruchtbaren tage habe ? Es tut mir leid,daß ich euch schon wieder nerven muss,aber ich bin wirklich noch nicht so geübt mit sex auf zeit ;)Mein wunsch ist nur ein Baby ,und das am besten wo jetzt alles gut läuft Beruflich ,Finanziell und auch beziehungsmäßig...ist alles supi nur zu unserem glück fehlt ein kind!Danke an euch die mich ertragen ^^

Beitrag von anro 19.09.06 - 08:31 Uhr

Hi,

nur ein Tipp: "Sex auf Zeit", dabei verkrampfen sich viel zu viele Paare. Und du wunderst dich am Ende deines Zyklus warum deine Tage kommen, obwohl du doch angeblich zu richtigen Zeit #sex hattest.

Also, liebt euch wann euch danach ist, und nicht weil ein ES-Kalender es vorgibt.

Glaub mir, so kommst du eher deinem Ziel, ein Kind zu bekommen , entgegen

LG Anro

Beitrag von sami20 19.09.06 - 08:36 Uhr

Nun ja du hast recht,ich habe es schon oft gehört mit dem verkrampfen,aber ich weiß nicht ob des so einfach ist,ich hab eigentlich nur noch meine rechte seite zum schwanger werden .Die linke seite also eileiter eierstock wurden mir entfernt,und ich verhüte seit ich mit meinem freund zusammen bin eigentlich nicht das sind 5 jahre und da ist noch nie was passiert...naja also bis vor ner woche da hatte ich nen verdacht auf schwangerschaft aber keine ahnung war wohl nur ein Folikel in der gebährmutter...der war gestern plötzlich wieder weg also nicht schwanger!Also deine meinung einfach normal sex wenn man lust hat ?!Hmmm.... dankeschön

Beitrag von darline04 19.09.06 - 08:34 Uhr

Hallo sami

Also bei mir hat der ES Kalender nicht gestimmt.(Habe auch ovulationstests gemacht) und nach diesen war mein ES eine Woche ehern.Wenn du genau wissen willst wann du ES hast kaufst du dir Ovutests (war am Anfang auch skeptisch) aber sie haben tatsächlich nen LH Anstieg angezeigt.Probier es einfach aus bei Ebay bekommst du sie billig.

Susi

Beitrag von sami20 19.09.06 - 08:38 Uhr

Ovulationstest?Na ich hoffe man bekommt genau erklärt wie die Funktionieren ;) ich danke dir ,dann schau ich im Ebay mal nach so einem teil,hast du nen kleinen tipp welcher sehr gut ist und welcher eher nicht ?Oder sagen wir unkompliziert?