Mailin will sich immer hinsetzen!!3 1/2 Monate

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mailin78 19.09.06 - 08:41 Uhr

Guten Morgen ihr Lieben Muttis,#liebdrueck

schön geschlafen????;-)Mehr oder Weniger nehme ich an.;-)
Also,seit ein paar Tagen hat Mailin die komische Angewohnheit,sich auf meinem Schoss liegend immer hochsetzen zu wollen..sie strengt sich immer total an und hebt ihren oberkörper und die beine an..
ich denke mal,dass sie noch nicht sitzen darf,oder??oder ist es so,dass sie sitzen darf sobald sies geschafft hat alleine hochzukommen??
Ab wann dürfen Babys denn sitzen??
LG Anne mit Mailin,die ganz laute aaaaahhh und ooohhh-Laute macht(auch neuerdings#freu)

Beitrag von maboose 19.09.06 - 08:49 Uhr

hi anne....
mit sitzen direkt hat das ganze nix zu tun....sie trainiert nur die bauchmuskeln die ihr bald dabei helfen werden sich umdrehen zu können...

lg pauli

Beitrag von niedliche1982 19.09.06 - 08:49 Uhr

Juhuuuu #freu


Vanessa hat auch ab dem 3. monate immer sitzen wollen, besser gesagt seit der U4 als die kiä. sie an den händen hoch gezogen hat, seitdem war nichts besser außer sitzen #augen .. naja, ab und zu hab ich sie hoch gezogen u. heute nacht sie es so wie sie will, sie sitzt ja nicht dein ganzen tag, vorallem seit sie sich dehen kann, ist das eh wichtiger... momentan ist es das tollste bei papa aufm schoß zu sitzen u. zeitungen aufm tisch zerknüllen #freu .. allerdings hat uns die KG-tante gezeigt, wie man im sitzen den rücken entwas entlasstet.


nur zu ab und zu schadet es nicht ... meine meinung!!!

Niedliche+Vanessa, morgen 19 wochen #schock