Mais und Erbsen in Dosen

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von katja_und_bernd 19.09.06 - 08:47 Uhr

Hallo,
wir hatten am Sa Besuch und Raclette geplant. Mein Mann musste dann aber zum Notzahnarzt, kam mit einem Zahn weniger heim, lag dann leidend auf dem Sofa und konnte nichts essen und uns anderen ist dann auch der Hunger vergangen. #augen Jetzt quillt der Kühlschrank über mit den Resten.
Ich habe jeweils eine Dose Mais und Erbsen offen, beides fast voll.
1. kann man das noch essen? Ist seit Sa abend geöffnet. Ich denke ja, oder? Stand ja im Kühlschrank.
2. Wie kann man Mais und Erbsen verwerten? Am besten ohne Fleisch, weil ich seit So an den Fleischresten (mussten zuerst weg) herumesse und die seit gestern abend endlich alle sind. Jetzt kann ich's nicht mehr sehen. :-[ Übrig wären außerdem: Schinken, Salami, Kartoffeln, Käse - lässt sich aber notfalls auch noch aufbewahren.
#danke für Antworten!
LG Katja

Beitrag von jonahs_mama 19.09.06 - 11:03 Uhr

Hallo Katja,

sind zwar nicht die einfallsreichsten Ideen, aber wie wäre es heute Abend mit Pizza? (Schinken, Salami, Käse und Mais)

Bratkartoffeln mit Erbsen und Bratwurst. :-)
Erbsen in etwas Butter und einer Zwiebel erwärmen..und nach beliben würzen...

Also das würde mir jetzt spontan einfallen...

LG
Anne

Beitrag von sternengaukler 19.09.06 - 13:32 Uhr

Hallo Kaja,

schmeiss doch alles zusammen in eine Auflaufform, schütte etwas gewürzte Ei-Sahne darüber, Käse drauf und fix hast Du einen netten bunten Kartoffel-Auflauf :-)

Liebe Grüsse
Annette

Beitrag von tina0810 19.09.06 - 15:43 Uhr

Nur ein Tip am Rande: geöffnete Dosen soll man nicht in den Kühlschrank stellen, da das Metall der Dosen oxidiert und das ist ungesund. Also Reste aus Dosen unbedingt in andere Gefäße - z.B. Plastikschalen o.ä. umfüllen.

LG, Tina