1. Elternabend im KiGa

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von yansan 19.09.06 - 09:34 Uhr

Hallöle,

hab heut morgen im KiGa nen Infobrief bekommen, dass demnächst der 1. Elternabend stattfindet

Natürlich genau in der Woche, in der mein Mann Spätschicht hat #schmoll

Ich hab mich allerdings vorher scho immer gefragt, wie ihr das so macht? Gehn da beide Elternteile hin? Oder ist es eher üblich, dass nur Vater oder nur Mutter hingehn? Bei diesem Elternabend wird der Elternbeirat gewählt

Da hier die Oma mit im Haus wohnt bzw auch meine Mutter sich angeboten hat, auf Tatjana währenddessen aufzupassen, wäre es also kein Problem, dass wir beide hingehen...

Gruß
Yanni

Beitrag von dertie 19.09.06 - 09:47 Uhr

Hallo Yanni!

Wir haben heute abend Elternabend. Ich gehe da alleine hin, da mein Mann auf die Kinder aufpassen muß ;-)

Natürlich können da auch beide Elternteile hingehen!!!!!

Aber ich dachte, dass Dein Mann Spätschicht hat#kratz

LG Sonja!

Beitrag von yansan 19.09.06 - 10:17 Uhr

Hallöle,

ja stimmt.. er hat Spätschicht.. aber da es ja noch nen weilchen hin ist (Anfang Oktober) könnte er versuchen, mit einem Kollegen den freien Tag zu tauschen

Deswegen auch meine Frage, ob beide Eltern oder nur ein Teil

Gruß
Yanni

Beitrag von dertie 19.09.06 - 10:59 Uhr

Ach soooooo;-)

LG Sonja

Beitrag von galeia 19.09.06 - 09:49 Uhr

Hallo,

wir hatten gestern auch den ersten Kita-Elternabend. Wir waren zu zweit da, weil unsere Tochter bei Oma und Opa war. Die meistern Eltern(teile) waren aber alleine dort. Reicht ja auch völlig aus. War ziemlich unspektakulär, was dort besprochen worden und um den Elternratsposten haben wir uns für unsere Kita-Gruppe auch nicht gerade gestritten...

LG H. #klee

Beitrag von lady_chainsaw 19.09.06 - 09:50 Uhr

Hallo Yanni,

also wir versuchen eigentlich, dass wir beide hingehen können.

Oma ist dann Babysitter. Doch wenn es nicht klappt, dann gehe ich alleine hin.

Meist versuchen bei uns im KiGa immer beide Elternteile zu kommen - klappt leider nicht immer.

Gruß

Karen, die Ende September Elternabend hat

Beitrag von elofant 19.09.06 - 09:53 Uhr

Wir haben auch demnächst Elternabend. Mein Männe bleibt daheim, da wir sonst niemand haben...

Da können meine 2 mal einen Männerabend machen. #hicks

Beitrag von schnecke1966 19.09.06 - 10:13 Uhr

hallo yanni - wir haben heute elternabend und werden beide hingehen - da meine schwiemu auch mit auf dem gelände wohnt wird er heute von der oma ins bett gebracht!
gruß susi

Beitrag von nadine03blau 19.09.06 - 11:30 Uhr

Ich habe auch bald meinen ersten Elternabend. Wir würden gerne zusammen hin gehen, geht aber nicht da sonst keiner für die kids da ist. Also geh ich hin da ich eher weiß was los ist. ;-)

Beitrag von velvetsnail 19.09.06 - 11:40 Uhr

Hallo, ich habe auch heute abend Elternabend im Kiga und mach immer 3 Kreuze, enn das vorbei ist. Es ist furchbar. Die Wahl des EB´s ist immer ewig, wenn nämlich einer sagt er will eine gehieme Wahl, müssen Stimmzettel ausgeteilt werden usw. Eltern fragen immer irgendeinen Blödsinn und machen aus einer Fliege einen Elefanten.... #bla Mein Mann drückt sich immer erfolgreich #heul. Es reicht völlig, wenn einer da ist. Bei uns ist die Beteiligung eh nicht sooo doll. Ich freue mich nur darauf mit ein paar Frauen hinterher noch was trinken zu gehen #freu

Gruß Kristina

Beitrag von bambolina 19.09.06 - 23:25 Uhr

Hallo Yanni,

bei unseren Elternabenden war es bisher so, meist Mama alleine, selten Papa und ganz selten alle beide... Aber gehen tut das auf jeden Fall :-)

lg bambolina