Bitte Hilfe!NMT+1-2, Mens nicht da? Testen? Arztbesuch steht an!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von queenilis 19.09.06 - 09:42 Uhr

Hallo!
Also eigentlich bekomme ich die Mens immer am Tag 29-30, obwohl mein ZB was anderes anzeigt:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=111434&user_id=615251
ich hatte erst 1 x einen Zyklus mit 31 Tagen, aber da ist die Mens dann gleich in der Früh gekommen. Das ist heute aber nicht der Fall gewesen...

Irgendwie kommt mir die ganze Zeit (seit 3 Tagen) vor, dass die Mens kommt, aber irgendwie ist sie halt noch nicht da.

Jetzt weiß ich nicht, was ich tun soll, weil ich muß heute zum Asthma-Test und da bekommt man immer so ein Medikament. Wenn ich aber SS wäre, sollte ich das vielleicht nicht nehmen....

was soll ich tun?? trau mich aber auch nicht testen, bin schon so oft enttäuscht worden.....

was meint ihr?

DANKE !!!

Beitrag von moggele1983 19.09.06 - 09:45 Uhr

Hallo,

also für mich sieht das nach MENS aus, da du heute einen Absturz hattest. Aber wenn sie in den nächsten Tagen wieder steigt ist noch alles offen. Mit dem testen würd ich noch mindestens bis Donnerstag warten.

Ich würd den behandelnden Arzt fragen was er meint wegen dem Medikament, denn er kennt sich da am besten aus.

Drück dir die Daumen!!!

LG
Moggele

Beitrag von email 19.09.06 - 10:01 Uhr

also ich würde sagen das es leider nach :-[ aussieht#heul tut mir leid wenn tempi nicht wieder steigt kommt wohl die pest!