Hallo Januaries: Bauchbilder

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von gabi29 19.09.06 - 10:02 Uhr

guten morgen ihr lieben,

schaut mal bitte mein bauchi in meiner vk an. ist der zu klein? alle sagen, das er noch recht klein ist für´s 6. monat :-[!!

haben die keine ahnung, oder stimmt´s? #kratz

bin eh schon so deprimiert, irgendwie will er nicht richtig wachsen und eckig find ich ihn auch.

#danke für eure meinungen und einen schönen tag noch...

liebe grüsse

gabi 22+2

Beitrag von icegirl 19.09.06 - 10:05 Uhr

huhu

mach dir keine sorgen hast schon mal mehr bauch als ich! und ich bin schon in der 26. woche! werd gleich mal versuchen ein foto zu machen!

LG alex

Beitrag von chrissim 19.09.06 - 10:10 Uhr

hallo,

ich bin auch ungeduldig. bin in der 21. ssw und mein bauch ist noch nicht wirklich in sicht. deiner ist doch schon ganz schön oder?

lg

chrissi

Beitrag von missacarlet06 19.09.06 - 10:05 Uhr

Ehrlich, ich finde dein Bauch sieht ganz prima aus!
Solange dein Baby da drin die richtige Größe hat, passt doch alles ;-)

Ich hab auch noch nicht soooo nen Riesenbauch, aber das ist ja auch okay - kommt ja noch was auf uns zu, da haben wir dann noch "Reserven" ;-)

Geniess den Tag

Scarlett, 24 SSW

Beitrag von klara71 19.09.06 - 10:08 Uhr

Hallo!

Finde der sieht gar nciht kleine aus, bin 20. SSW und mein Bauch ist auch nicht sehr groß, aber doch für mich gut sichtbar. Waren am WE bei einer Hochzeit und den meisten Leuten am Tisch ist meine SS nicht aufgefallen, dafür aber die meiner Nachbarin, die aber erst im 4. Monat war. Nun ja, das ist bei jedem halt unterschiedlich. Im Gegensatz zu meiner Tischnachbarin spüre ich unsere Kleine jetzt aber schon seit 3 Wochen!

Dir alles Gute,

Klara71

Beitrag von cg22 19.09.06 - 10:11 Uhr

Hallo gabi 29

ich bin auch eine Januar-Mami. Und ich find deinen Bauch echt nicht zu klein. Es ist doch eigentlich egal wie dein Bauchi ausschaut, hauptsache dein Wurm ist gesund und groß. Die wachsen doch noch und dann wird eng im Bauch.....

Bin jetzt in der 25-ten Woche und ich seh auch nicht aus wie eine Tonne auf 2 Beinen. Wenn ich ehrlich bin, bin ich recht froh über meinen "kleinen" Bauch.

Wenn es dich beruhigt. Ich habe ne Bekannte die hatte im 9-ten Monat so viel Bauch wie du jetzt:-)

Ist übrings mein erstes Kind und das auch noch ungewollt. Aber inzwischen liebe ich es einfach nur....

Wenn du mehr wissen willst dann schreib einfach eine Mail. die Adresse sollte in meiner VK stehen. Und wenn nicht hier ist sie nochmal: c_goldmann@hotmail.de

LG Caro + Wurmi (24+2)

Beitrag von dido 19.09.06 - 10:15 Uhr

Hi Gabi,

das ist doch bei jeder Frau und jeder Schwangerschaft unterschiedlich! Mach Dir keine Sorgen!

Meine Bauchbilder (hab schon ne ordentliche Trommel) kannste Dir auf meiner VK und HP (über VK) ansehen.

LG
Diana mit Elias (24+0)

Beitrag von aprilscherz 19.09.06 - 11:40 Uhr

Hallo!
Sei doch froh, dass er noch nicht so riesig ist.....ich bin jetzt in der 28. und hab auch noch nicht viel mehr...trotzdem stört er mich schon extrem und wg. mir braucht er auch gar nicht weiter zu wachsen!!!
Hauptsache, das Kind entwickelt sich normal!!!!

LG Barbara

Beitrag von sabine78 19.09.06 - 22:05 Uhr

guck mal meinen an, der ist im vergleich zu anderen auch klein. viele die mich nicht kennen, sehen erst seit ein zwei wochen dass ich überhaupt schwanger bin!
ich find allerdings schon dass man es nicht mehr übersehen kann. zumal das bild morgens aufgenommen wurde. gegen mittag ist es immer gleich etwas mehr