Bitte um Hilfe - Clearblue Monitor

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bettinin 19.09.06 - 10:08 Uhr

Hallo.

Nun habe ich wieder ein Problem.

Am Sonntag bei ZT 20 hat mir der Monitor max. Fruchtbarkeit angezeigt mit dem Eisymbol, d.h. er hat direkt von niedriger auf max. Fruchtbarkeit gewechselt.
Ok, war verwundert, aber nach posten im Forum hat man mir weitergeholfen, dass es mal so vorkommen würde.
Wir haben natürl. fleißig Bienchen gesetzt.#freu
Gestern hat er mir ja so wie es sich gehört noch ein Tag mit max. Fruchtbarkeit angezeigt.
So und heute wollte er ja wieder ein Test, hab gedacht nach 2x max. Fruchtbarkeit ist es zu ende, stattdessen wollte er ein Test, angezeigt hat er hohe Fruchtbarkeit.#kratz
Was ist hier los?
Bin total durcheinander.
Könnt ihr mir weiterhelfen, denn in Suche im Forum finde ich nichts gleichartiges und bei der Clearbluehotline komm ich nicht durch.

Vielen Dank.

bettinin#danke

Beitrag von nickimausi21 19.09.06 - 10:34 Uhr

Hi Bettinin
Ich würd einfach weiter Bienchen setzen, kostet ja nix!!! ;-)

#herzlichliche Grüße
Nicki

Beitrag von ems 19.09.06 - 11:12 Uhr

Hallo nochmal!

Das ist völlig richtig! Die maximale Fruchtbarkeit zeigt dir an, dass der Eisprung innerhalb der nächsten 32 bis 48 Stunden kommen wird.

Clearblue zeigt dir den darauf folgenden Tag noch als hohe Fruchtbarkeit an, da die Eizelle (bestenfalls) bis zu 24 Stunden nach dem "Sprung" noch befruchtbar ist.

Ihr könnt also nochmal Bienchen setzen :-p

Viel Erfolg wünsche ich Euch!
LG Ems