2 FG u. eine Abtr. wg. Trisomie 18, war es dass jetzt....???

Archiv des urbia-Forums Trauer & Trost.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Trauer & Trost

Fehlgeburt, Tod eines geliebten Menschen, Angst, nicht enden wollende Trauer um ein Sternenkind: Leider stehen wir nicht immer auf der sonnigen Seite des Lebens, diese Erfahrung muss jeder von uns machen. Oft hilft es, mit anderen darüber zu sprechen...

Beitrag von hosenmatz288 19.09.06 - 10:39 Uhr

#herzlichHallo,

mein Herz tut so weh und es tut mir soooo leid f. unsere Tochter (3 J.). #heul Zum Glück wusste sie noch nicht, dass ein Geschwisterchen unterwegs war. Wir wollten es jetzt nach dem Ergebnis der Fruchtwasseruntersuchung sagen....
Hatte innerhalb v. 1 J. 2 FG u. jetzt i. d. 19. W. nach d. Ergebnis d. Fruchtw.untersuchung eine Abtreibung.... Ergebnis der Unters. war TRISOMIE 18.......... Da das Kind sehr sehr schlechte Überlebenschancen hatte, haben wir uns zu diesem sehr sehr schweren u. traurigen Schritt entschieden. Ich kann es jetzt nach 3 Wochen immer noch nicht wirklich glauben, dass unsere Saskia auch bei den anderen Sternenkindern ist. Beim Ultraschall sah alles so gut aus.#freu Als Erinnerung hat uns die Hebamme noch Hand- u. Fußabdrücke sowie 2 Fotos von ihr gemacht. Sie ist ganz ganz tief in unseren #herzlich.

Morgen ist die Bestattung auf einem Sonderfeld f. frühgeborene Kinder und ich denke immer noch, es ist nur ein böser böser Traum. Ich weiß nicht, wie ich das verkraften soll. Aber wenigstens haben wir einen Platz zum Trauern....#heul Es tut mir so unendlich leid für die kleine Maus.........#heul

Da ich jetzt leider, obwohl ich mich wirklich nicht so fühle, schon 41 bin :-[ ist das Thema Kinderwunsch wohl beendet. Obwohl ich irgendwie meine, es müsste doch noch einen Weg geben. Schwanger werde ich immer Turboschnell, komisch eigentlich in diesem Alter. Ich wünschte es mir sooo sehr für unsere Tochter, da ich Einzelkind bin und ich ihr wünschte, sie hat auch später im Leben noch jemand...

Ich zünde eine #kerze an für unsere 3 #sternKinder und alle anderen, die bei Ihnen sind!!!!!

Danke für's zuhören!!!

Liebe Grüße
Gabi mit Franziska an der Hand und 3 #stern ganz tief im #herzlich

Beitrag von lalalalal 19.09.06 - 10:50 Uhr

Liebe Gabi

Das Tut Mir So Leid Für Deine Kleine und Es Tut Mir so Leid das ihr Eine Solch Schwere Entscheidung Treffen Musstet!

Ich Zünde Eine Kerze Für Eure kleine Maus an

#kerze Für Saskia und Für Meinen Kleinen Fabian #kerze

und Für Alle Anderen Sternchen #kerze

Alles Liebe
Jessica mit Sternenkind Fabian Tief im Herzen

Beitrag von rosalinchen29 19.09.06 - 10:57 Uhr

Hey, #liebdrueck
es tut mir schrecklich leid, was Euch widerfahren ist. Ich weiß gar nicht so recht, was ich sagen soll.
es ist gut, dass ihr einen Platz zum Trauern habt, dann könnt ihr franziska auch irgendwann erklären, dass sie doch noch ein Geschwisterchen hatte.
Euch das Beste für die Zukunft, wer weiß schon, was sie Euch noch bringen wird! Lasst den Kopf nicht hängen!#klee

#herzlich Nadine mit Anne& Marie an der Hand, #baby im Bauch & 2 #sternchen im #herzlich

Beitrag von fiorii 19.09.06 - 11:06 Uhr

Hallo,

fühl dich erstmal ganz fest gedrückt.#liebdrueck

Das ist alles noch zu frisch um das alles zu verstehen und verkraften.
Du hattest viele Schicksalsschläge und das brauch Zeit zum heilen.
Deine Maus war sehr krank um hier auf der Welt und bei euch zu bleiben.
Sie hatt einen anderen Weg gewählt.
Fühl dich nicht schuldig das wegen deinem Alter das die Schwangerschaften nicht so ausgingen wie Ihr es euch gewünscht habt.
Mit 41 bist du noch nicht zu alt.Und deine Tochter hat gerade das richtige Alter um eine große Schwester zu sein.
Vielleicht wagt Ihr es ja nochmal und wenn ja,dann wünsche ich Euch vom ganzen Herzen das ihr ein gesundes kind bekommen mögt.

Für morgen wünsche ich dir viel Kraft, vielleicht bringt Ihr ein paar Luftballons mit die mit Gas gefüllt sind,daran könnt Ihr kleine Briefchen hängen die mit euren Grüßen an Saskia gerichtet, in den Sternenkinderhimmel fliegen lassen könnt.

Ich finde das eine gute Iddee sich nochmal von seinem Kind zu verabschieden.

Lg,fiori#blume

p.s. du hast eine wunderhübsche Tochter!

Beitrag von hosenmatz288 19.09.06 - 17:27 Uhr

Hallo,

vielen lieben Dank für eine aufbauenden Worte.

Ja, ich bin natürlich auch stolz auf meine Franziska. So sehr wünsche ich mir ein Geschwisterchen für sie.....

LG
Gabi

Beitrag von teelichtlein 19.09.06 - 12:56 Uhr

#liebdrueck

#heul

#kerze

Es gibt keine Worte für so viel Schmerz.

Fühl dich verstanden, und nicht allein!

Ich wünsche dir ganz viel viel Kraft!!!

Alles Liebe das Teelichtlein

Beitrag von tauchmaus01 19.09.06 - 15:18 Uhr

Eine #blume für Dein Baby. Ich werde morgen eine Kerze für sie aufstellen. Sie soll ihr zeigen das auch fremde Menschen an sie denken und Dir ganz viel Kraft senden.

Ich hab Deine VK angeschaut und muß Dir sagen das DU eine unheimlich süße Tochter hast.
Du kannst sehr stolz sein, ic hwünsche Dir ganz viel Kraft.

Mona

Beitrag von hosenmatz288 19.09.06 - 17:24 Uhr

Hallo Mona,

vielen lieben Dank für Deine Anteilnahme!!!
Ja, auf meine Tochter bin ich sehr stolz, aber es bricht mir fast das Herz, dass sie alleine sein soll.....

Gruß
Gabi

Beitrag von odin1981 19.09.06 - 17:21 Uhr

Wünsche euch alles Gute.
Eine #kerze für euer Baby.

Beitrag von nane29 19.09.06 - 17:45 Uhr

Hallo Gabi,

es tut mir so leid für dich - es muss furchtbar sein, ein Kind hergeben zu müssen.:-(

Vielleicht klappt es ja doch noch, aber falls nicht, vielleicht tröstet dich das für deine Tochter:

Ich bin auch Einzelkind, weil meine Mutter früh gestorben ist. Manchmal habe ich mir Geschwister gewünscht, aber ich habe stattdessen ganz enge und tolle Freundschaften aufgebaut. Ich bin mit meinem vater oft umgezogen und trotzdem habe ich einen Kreis von 10 Freundinnen, die für mich wie Schwestern sind. Ein richtiges Netzwerk. #freu#freu

Nicht nur oberflächlich "mal 'nen Kaffee trinken gehen" - nein, wir teilen ALLES und ich kann mich 100 % auf sie verlassen. Manche kenne ich schon 25 Jahre.

Wenn ihr eurer kleinen Tochter helft, ein fröhlicher und offener Mensch zu werden, dann wird sie nie allein sein. Bringt ihr bei, dass man Freundschaften pflegen und an ihnen arbeiten muss - dann wird auch sie ein Netzwerk haben. #pro

Alles Liebe
Jana + Lena *18.05.06

Beitrag von tasmaniandevil 19.09.06 - 21:04 Uhr

Hallo Gabi,

ich wuensche euch alle Kraft dieser Welt den morgigen Tag gut zu verkraften...und die kleine Saskia von eurer Liebe befluegelt losfliegen kann.#schmoll

Ich kann leider nicht nachempfinden wie schlimm so etwas sein kann.,....nur erahnen kann ich es....und es tut mir unendlich leid, dass ihr so etwas erfahren muesst :-(

Und die suesse Franzi hat nun noch ein Schutzengelchen mehr...sie werden die Kleine gut beschuetzen...da bin ich mir sicher. #schein#herzlich

Ich wuensche dir, dass es vielleicht doch nochmal klappt...und noch ein gesundes Wuermchen auf die Welt kommt...aber wenn es das Schicksal nicht so will, hast du doch schon die suesseste kleine Maus an deiner Seite! ;-)

Alles liebe

Jana + Bian Lia #herzlich

Beitrag von wasnun 19.09.06 - 21:59 Uhr

#kerze

Beitrag von pretty.kitty 20.09.06 - 16:54 Uhr

Von deiner eigenen Trauer mal abgesehen: Für eure Tochter braucht es dir nicht Leid zu tun - und du musst dich auch nicht quälen, um ihr ein Geschwisterchen auf die Welt zu bringen. Es ist doch was Wunderschönes, das einzige Kind der Eltern zu sein und ihre ungeteilte Liebe zu erhalten, nie von einem anderen Kind verdrängt zu werden. Schau nicht nur auf die Sonnenseiten des Geschwisterhabens, auf das, was du dir gewünscht und rosarot ausgemalt hast, sondern auch auf die Chancen, die sich für dich und deine Tochter ergeben, wenn sie eure Einzige bleibt. Du kannst ihr soviel mehr schenken, wenn du es nicht aufteilen musst...
Ich bin selbst Einzelkind und empfinde das als Privileg. Habe nie das Gefühl, dass mir irgendwas fehlt im Leben, man muss zu keinem Zeitpunkt einsam sein ohne Geschwister... und ich finds großartig, mir die Menschen, die mir nahestehen, aussuchen zu dürfen.

Besuch mal meine Homepage zu dem Thema:
http://www.geschwisterlos-gluecklich.de.vu
+ http://www.paradies-einzelkind.de.vu