Verzweiflung!!!!!!!!!!!!!!!!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von bia1302 19.09.06 - 11:31 Uhr

Hallo an alle!

Wäre jetzt beinahe verzweifelt. Sohnemann hat vor lauter Hunger geschrien - ich schnell Flasche zubereitet - aber er wollte sich nicht mehr beruhigen lassen.

War er auf meinem Arm endlich ruhig und ich wollte ihn dann umlegen um ihm die Flasche zu geben - gings wieder los - #schrei#schrei#schrei

Hat schon, vor lauter Schreien, lauter Schleim gespuckt - dachte schon er erstickt.

Jetzt hat er dann doch seine#flasche getrunken und ist nun vor lauter Erschöpfung eingeschlafen!!!!!

Kennt das jemand - haben das nämlich öfter!!

#danke
Bia

Beitrag von sonnenstrahl25 19.09.06 - 12:00 Uhr

Hallo

Ja ich kenne das auch und zwar ist das bei unserem kleinen mindestens einmal am Tag so....

War grad eben auch so er ist wach geworden da hat der kleine Mann Hunger ist klar aber so schnell bin ich ja nu mal net mit der Flasche und wenn er dann noch auf dem Arm ist geht es noch langsamer#schmoll.

Aber zum glück war nach 10 minuten der ganze Spuk vorbei *puuuuuuuuuh*und er trank die ganze Flasche leer und liegt nu wieder seelig im Bett und schlummert #schein

Lg Sonnenstrahl