Schmerzen...brauch euren rat!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von babykatze01 19.09.06 - 11:43 Uhr

halli hallo!

sitze gerade in der schule...und habe gewaltige schmerzen bei meinen rippen...

direkt unter der brust hab ich solche schmerzen dass ich kaum sitzten kann....

was wird das sein?
was kann ich dagegen machen??

Dreh bald durch #heul
glg dani+klein leonie im bauchi#freu

Beitrag von babykatze01 19.09.06 - 11:43 Uhr

aja bin in der 32 ssw :)

Beitrag von sabsetom 19.09.06 - 11:46 Uhr

hallo,
merkst du dass das Baby tritt? Meine Tochter hat mir immer die Fäuste unter den Rippenbogen gerammt. Hab sogar Beweisfotos und das tut höllisch weh. Vielleicht ist es das ?
Gruß Sabrina

Beitrag von die_elster 19.09.06 - 11:45 Uhr

Hallo Dani,

also ich tippe daruf, dass sich eine oder mehrere Rippe blockiert haben. Das kommt durch das wachsende Gewicht von Bauch und Brust.
Dabei können sich die Schmerzen vom Rücken bis zur Brust ziehen und machmal sogar bis in den Arm oder den Unterkiefer. Dabei kannst Du auch Probleme bei tiefen einamtmen bekommen. Das ist dann ein stechender kurz zeitiger Schmerz meist am Brustbein oder an der Brustwirbelsäule. Ist aber nicht weiter schlimm nur sehr unangenehm.

Probier mal ein warmes Körnerkissen wenn Du heute ins Bett gehst. Da legst Du Dich ganz entspannt rauf. Das sollte Dir schon etwas Linderung verschaffen.
Wenn wärme nicht hilft probier ein Kühlkissen.
Wenn es garnicht besser wird, würde ich Dir empfelen zu einem Orthopäden oder einen Physiotherapeut zu gehen.

Lg Heike+Krümelchen (22.Woche)#drache

Beitrag von die_schwangere 19.09.06 - 11:46 Uhr

das habe ich ab und an mal wenn der kleene mir dort rein tritt.
kann ja sein das es bei dir auch der fall ist. ansonsten wüßte ich nicht was das sein sollte.


LG CARINA + BAUCHZWERG ET-5

Beitrag von samira03 19.09.06 - 11:46 Uhr

Hallo,

Du solltest ab zum arzt damit.
Schmerzen in der gegend können auf hellp hinweisen. Muss aber nicht.

Lass dich durchchecken.

lg jessy+ jolina #baby 1monat alt #schock wie die zeit rennt

Beitrag von schwalbenvogel 19.09.06 - 11:48 Uhr

Hallo Dani,


das ist völlig normal, versuche gerade zu sitzen, an der Lehne anlehnen. Der Bauchi drückt die gesamten inneren Organe nach oben.
Mir geht es genauso, ob beim Essen oder am PC...
Wenn der Bauchi sich senkt, geht es wieder besser.

Ich wünsche dir weiterhin eine gute SS

LG Tanja 37 +1 SSW ; #baby ♥ ET - 20 ♥ #schwitz #huepf