Yannick 21 Monate macht gerade was er will :(

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von skihase17 19.09.06 - 11:44 Uhr

Hallo Kleinkind Mamas,

sagt mal wie ergeht es Euch so mit Euren Kleinen?

Mein Sohnemann meint gerade, er müsste nur noch das machen was er will :-[ und hört kaum noch auf mich... Nur wenn wir draußen Laufrad fahren oder auf den Spielplatz gehen #schmoll

Muss dazu sagen, dass er seit dem 08.08.2006 schon großer Bruder ist und es anfangs so gar keine Probleme gab #freu er hat sich total auf sie gefreut uns war am anfang sehr begeistert...

Jetzt im Moment ist er grob zu ihr was ich nicht verstehen kann #schmoll ich habe immer gesagt er darf mit ihr schmusen so viel er will und habe ihn nicht von ihr fern gehalten #augen aber jetzt legt er sich auf sie, versucht ihr Kelloggs zu geben #schock usw...

Wenn sie schläft beschäftige ich mich ausschließlich mit ihm - und das ist ja fast den ganzen Tag (habe ein nachtaktives #schreibaby) - nur er ist der jenige der ständig zu ihr ins Schlafzimmer rennt und sie aufweckt #kratz

Bin gerade echt mit meinem "Latein" am Ende... Hoffe das ist nur so eine Phase #schwitz

Ach ja mit dem Schlafen will es auch nicht klappen, habe ihm jetzt die Gitter abgemacht und er turnt nur rum. Dann wieder dran und jetzt klettert er mit Schlafsack sogar da raus... #heul

Sorry fürs ausheulen und fürs #bla

Liebe Grüße
Skihase17 mit den zwei süßesten Kids der Welt *lach*

Beitrag von angelzoom 19.09.06 - 11:54 Uhr

hallo erstmal,
sei ganz beruhigt das geht vorbei. joshua war nach der geburt von jonathan ( die beiden sind 22 monate auseinander) auch so. es gab tage da war ich abends nur noch am heulen weil ich nicht mehr weiter wusste.
er ist halt einfach noch recht klein und merkt jetzt das du deine aufmerksamkeit nicht mehr nur auf ihn richtest. joshua hat da total rebelliert und auch die kleine von meiner schwester (jetzt 2 1/2 und seit 9monaten große schwester) ist nicht besser. die beiden folgen kein stück, sind teilweise richtig frech. aber bei joshua wird es jetzt grad wieder besser.

es ist ne ne harte zeit, aber sie geht vorbei. ich wünsch dir auf alle fälle ganz viel kraft.

liebe grüße janette mit joshua und jonathan