ES + 5 und schon ab und zu "PMS-Gefühl"- Schon wiederalles vorbei?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schlumpfine1975 19.09.06 - 11:48 Uhr


Hallo Ihr Lieben,

ich hatte vor 5 Tagen meinen Eisprung und schon jetzt hab ich ab und zu ein Ziehen im Unterleib, als ob die Regel käme. Gestern abend war es recht stark, heute hab ich bisher nix gespürt.
Im letzten Monat war das ähnlich, das Ziehen kam und ging.

Ich hab zwar hier schon öfter gelesen, dass so ein "PMS-Gefühl" auch da sein kann, wenn man schwanger ist, aber doch nicht so früh, oder???

Liebe Grüsse von der ratlosen (und langsam wieder hibbeligen)

Schlumpfine

Beitrag von helen73 19.09.06 - 12:01 Uhr

Liebe Schlumpfine,

das wäre ja gerade die Einnistungszeit?! Vielleicht doch, wenn Du heute nichts mehr merkst! Bei meiner 1. (kurzen) SS im Sommer war es auch so, daß ich 1 Woche vor NMT ständig leichte Regelschmerzen hatte und dachte, so - vorbei! Aber das war es nicht! Es kann alles oder nichts bedeuten. Leider! Ich drücke Dir dennoch die Däumchen und hoffe für Dich, daß es n i c h t die Mens sind. Übringens, mir geht es seit einigen Tagen auch so und habe am WE hoffentlich NMT!

LG Helen

Beitrag von schlumpfine1975 19.09.06 - 13:44 Uhr


DANKE an Euch alle!!!

Beitrag von annettbasu 19.09.06 - 12:40 Uhr

hallo liebe Schlumpfine
Hatte ich auch 5 Tage nach Es ist normal.Habe gesten bei ES+8 einen SST durchgeführt der leicht positiv war .Heute noch mal getestet eindeutig posititiv.Total überrascht.
LG

Beitrag von lelalulu 19.09.06 - 13:06 Uhr

Hallo,

was für einen Test hast du denn genommen???

#danke Lela

Beitrag von annettbasu 19.09.06 - 13:24 Uhr

Hallo Lela
SST von Testa med.Viel Glück beim testen.Las mich dein Ergebnis wissen.Wann wirst du testen
Mama von 6 kindern und diana im herzen

Beitrag von schlumpfine1975 19.09.06 - 13:46 Uhr


WOW!!!! Das ist ja super!!! Herzlichen Glückwunsch und alles Gute!!!!!!!!

Beitrag von annettbasu 19.09.06 - 16:22 Uhr

Hallo liebe Schlumpfine
Meinst du meine Raselbande,Ist zwar viel Arbeit ,bin glücklich das ich sie habe.
Liebe Grüße Annett u Kiddis,sowie diana im Herzen,vermisse mein Engelchen

Beitrag von sonnenblume75 23.09.06 - 20:31 Uhr

Hallo Schlumpfine1975,

ich hatte schon öfter die gleichen Symptome, wie Du. Aber leider kamen dann doch immer wieder meine Tage, wenn auch oft verspätet.
Mein Mann und ich sind seit Mai bei der Kinderplanung. Ich habe die Pille nach ca. 10 Jahren im August 2005 abgesetzt. Zuerst hatte ich einen normalen Zyklus, aber dann hat sich mein Zyklus extrem verschoben. Ich denke, dass die Bauchbeschwerden bei mir aufgrund der Zyklusprobleme entstanden sind. Ich habe jetzt die Hormone abnehmen lassen und warte nun auf das Ergebnis.
Ich hoffe, dass es bei Dir anders ist und drücke Dir die Daumen!!!!#klee

Ich habe gesehen, dass Du aus dem Raum 53 kommst: Wenn Du Lust hast, kannst Du gerne mit mir Kontakt aufnehmen (s.meine Visitenkarte). Manchmal ist es schön, wenn jemand mit den gleichen Problemen in der Nähe wohnt.....

Liebe Grüße

Sonnenblume 75 #sonne#blume