Halsschmerzen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von anja27 19.09.06 - 11:58 Uhr

Hallo Ihr,

habe tierische Halsschmerzen, trinke schon den Tag warme Getränke und lutsche Vitaminbonbons Zitrone. Was hilft noch?

Und noch ne Frage!
Hatte gestern den Tag durch Durchfall und gestern abend ging es mir ganz schlecht, magendrücken und so musste mich auch übergeben. Hat das auch jemand von euch schon mal gehabt in meiner SSW? Heute traue ich mich gar nicht zur Toilette irgendwie.

Danke für eure Antworten!

Gruß
Anja + babyboy 36SSW

Beitrag von marion2 19.09.06 - 12:04 Uhr

Hallo,

Fenchelhonig ist gut.

LG Marion

Beitrag von meibur 19.09.06 - 12:06 Uhr

Oder einfach Kochsalz in ein Wasserglas, mit Wasser auffüllen und gurgeln.

Kopf hoch, bist halt erkältet.

LG
meibur

Beitrag von sandryves 19.09.06 - 12:20 Uhr

also gegen halzschmerzen hilft salbeitee (wenn du stillen willt,darfst du ihn nicht runterschlucken.nur gurgeln).
gegen durchfall helfen mörchen.am stück,oder als saft#mampf.
was du bei durchfall nicht darfst,ist kamillentee trinken(wirkt abführend,schonmal als tip für dein babyboy;-)).
gute besserung#blume
gruss
sandryves

Sabrina+Yves Cedric(2)+#ei(31+5)