Katzenflöhe!!

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von jungfrau83 19.09.06 - 13:06 Uhr

hallo,

ich habe ein problem, ich bin bei meinen Eltern zu Besuch die haben eine 4 Monate alte katze die Flöhe hat. mein Problem ist das die Flöhe auch auf mich überspringen was kann man eigentlich als mensch dagegen tun.

MFG

Beitrag von klau_die 19.09.06 - 16:05 Uhr

Hallo,

die einfachste und wohl auch einzige Lösung ist, die
Flöhe der Katze zu bekämpfen. Wenn sie schon auf Dich überspringen, könnt Ihr davon ausgehen, dass es sehr viele sind, also gleich das voll Programm, sprich Wohnung mitbehandeln.
Am besten zieht Ihr den Tierarzt zu Rate, der für Katzi und Umgebung auch die passenden Mittel hat.
Anschließend ist auch Dein Problem behoben.

Noch ein Tipp: Täglich gründlichst Staugsaugen und den Staubsaugerbeutel (so vorhanden) anschließend für 24 h in die Tiefkühltruhe, das tötet alle Entwicklungsstadien. Funktioniert auch mit Kuscheldecken, Kissen, Plüschtieren usw.

MFG