Schmerzen beim Sex nach Kaiserschnitt

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von diesmal lieber so 19.09.06 - 13:26 Uhr

Hallöchen!

Ich habe vor 4 Monaten mein Kind per KS bekommen.

Mit meinem Mann habe ich seit einem halben Jahr nicht geschlafen, weil er im Ausland war.

Nun ist er wieder da und natürlich wollen wir - nach soo langer Zeit- endlich wieder miteinander schlafen.

Wir haben es nur zweimal gemacht - es tat mir höllisch weh. Schlimmer als bei meinem ersten Mal. Es liegt nicht daran, dass ich nicht feucht bin (das Bett schwimmt fast #hicks). Ich entspanne mich, lockere mich aber das bringt überhaupt nichts.

Natürlich habe ich nach der Geburt Beckenbodengymnastik gemacht. Kann es davon kommen, dass ich zu "eng" bin? Oder durch die OP?

Ich muss eh bald zum FA, aber bis dahin sind noch einige Tage und ich will nach dem halben Jahr Zölibat endlich wieder Sex haben!

Beitrag von zickeantje 19.09.06 - 13:38 Uhr

Hi,

nein ich glaube nicht das es vom KS kommt, hatte auch einen KS, ist jetzt aber schon 7Monate her und es ist immer noch genauso wie vorher. Also nicht schmerzhafter etc, nur die Zeit und Lust fehlt manchmal ;-).

Beitrag von mausi3600 19.09.06 - 13:44 Uhr



hallo

ich hatte schon 3 ks. und keine probleme. und wir haben schon nach 2 wochen mit einander geschlafen.
frag einfach deinen fa.lg sylvi

Beitrag von auch so :-) 19.09.06 - 14:33 Uhr

hallo,

mir ging es nach meinem kaiserschnitt genauso.
wir hatten zuvor auch viele monate keinen sex (von meinem gyn untersagt, die ss war nicht so ganz unkomplziert)

allerdings hab ich mit dann wegen der anfänglichen schmerzen mehr und mehr verkrampft und ich hatte auch irgendwie angst... bist du dir sicher, dass du auch im kopf völlig entspannt bist? körperlich dürfte sich insbesondere nach einem ks in der gegend eigentlich nichts verändert haben... aber wie gesagt, ich hatte auch probleme und es hat einige monate gedauert. mittlerweile ist aber wieder alles in ordnung :-) also nur geduld!