Auch mal ne blöde Frage hab.. *schäm*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von shiny00 19.09.06 - 13:26 Uhr

Hi ihr lieben,

bin jetzt in der 6ten SSW, seit einigen tagen habe ich jedoch ziemlich starken Ausfluß, ganz flüßig und durchsichtig, neutral riechend sorry für die Beschreibung... Manchmal erschreck ich mich richtig und denk "Oh Gott jetzt hast du blutungen" So heftig fühlt sich das an, kann mir jemand sagen was das sein könnte??? Hat das jemand auch schonmal gehabt?

Bitte nur ernst gemeinte Antworten, mach mir nämlich echt sorgen..
#danke Shiny00

Beitrag von funnyfipsi 19.09.06 - 13:28 Uhr

huhu,das ist vollkommen normal das man mehreren ausfluß in der schwangerschaft hat.mich nervt das auch volle kanne :-[

Beitrag von shiny00 19.09.06 - 14:15 Uhr

#danke

Beitrag von persephone 19.09.06 - 13:28 Uhr

Hört sich wie der typische Schwangerschaftsausfluß an.
Wenn er das ist, musste sicher alles andere als dir Sorgen machen :-p


Lg, Jana + Knuspi
24.SSW

Beitrag von rosalinchen29 19.09.06 - 13:29 Uhr

Ist ganz normal in der SSW!! Sehr lästig...
Dir alles Gute!
Nadine + #baby 18.SSW

Beitrag von shiny00 19.09.06 - 14:18 Uhr

Ja stimmt, danke für deine Antwort.......

Lg Shiny00

Beitrag von ena71 19.09.06 - 13:30 Uhr

jeep der Ausfluss hat Reinigungsfunktion, damit werden alle Keime ausgespült... aber es nervt mich auch...

Lg ena ssw25

.

Beitrag von babyjenny 19.09.06 - 13:30 Uhr

Hallo!!!!

keine Sorge er Ausfluss ist in der SS ganz normal..auch wenn es ganz viel ist..!!

Ich hatte auch immer bei beiden ss Angst das ich jetzt Blutungen habe oder am Ende dachte ich immer die Blase ist gesprungen ,weil es so nass im Slip war!Das kommt dadurch das die Scheide jetzt stärker durchblutet wird und daher mehr Sekret absondert!!

Schöne Kugelzeit

lg jen

Beitrag von krilu3009 19.09.06 - 14:00 Uhr

Hallo...
also, ich habe das auch und habe deshalb gerade mit meinem FA telefoniert...solange der Ausfluss hell ist, nicht riecht und nicht blutig ist, ist es total normal... und kann auch richtig verstärkt auftreten...
mich hat das immer so genervt, kaum ist man irgendwo wos nicht passt, denkt man jetzt verblutet man gleich...aber dabei blutet man nicht mal...
Das scheinen die negativen Seiten zu sein...aber es ist wirklich harmlos...übrigens auch wenn es etwas 'dickflüssig' ist.... wie gesagt, nur hell muss es sein...
und riechen darf es nicht!!
ich schäme mich auch immer für solche Fragen...aber ist doch gut, dass man sie 'fast' anonym stellen kann.
#herzlich
Tina 10+2 SSW

Beitrag von shiny00 19.09.06 - 14:22 Uhr

Hi, das erleichtert mich extrem, wie man sieht geht es nicht nur mir so#schwitz, danke für deine Info.........#danke
Shiny00