Was soll ich nur machen???

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von massai1 19.09.06 - 13:35 Uhr

Hallo Leute,
ich habe ein Problem.Meine Tochter Klara ist nun 4Wochen alt und ich kann sie voll stillen.Doch in den letzten Tagen habe ich das Problem,daß sie (hauptsächlich Abends und Nachts) nach dem Stillen immer noch nach der Brust sucht,aber dann nur nuckeln will.Leider nimmt sie keinen Schnuller.Wenn ich es versuche,dann ist das Geschrei noch größer.Ich brauche immer schon eine Stunde zum Stillen und wenn ich ihr die letzte mahlzeit gebe,bevor ich ins Bett gehe,dann dauert es sogar noch länger.Ich fürchte mich immer schon vor dem Abend und der letzten mahlzeit,weil ich dann eh schon sooo müde bin #gaehn.
Kann mir jemand helfen???#kratz
Was kann ich tun,damit sie nicht mehr so lange an der Brust liegt und nach dem Stillen auch ruhig einschläft.Sie schläft zwar in meinem Arm ein,aber sobald ich sie in ihren Stubenwagen lege,wird sie wach,wenn ich meine Schlafposition gefunden habe und mir gerade die Augen zufallen.
Ich bin für jeden Tip dankbar :-D


Massai1 mit Klara(4Wochen)

Beitrag von bibi0710 19.09.06 - 13:50 Uhr

Hallo,

versuch es immer wieder mit dem Schnuller! Wenn sie saugen möchte, dann tut sie es irgendwann auch am Schnuller. Probier es aber schon mal tagsüber aus, denn wenn sie einmal schreit, dann hast du gleich verloren. Und probier es erst mal mit den Silikonsaugern. Denn die Latexschnuller haben einen recht seltsamen Eigengeschmack ;-)

Viel Kraft und Nerven
Berit

Beitrag von inajk 19.09.06 - 14:35 Uhr

Ich fuerchte ich kann dir nichts sagen als dass das ziemlich normal ist, aber auch besser wird. Meine Kleine hat abends auch immer stundenlang clustertrinken gespielt und ist dann irgendwann eingeschlafen. Und allmaehlich wurde das immer frueher und aus dem langen Cluster wurde immer mehr eine deutliche letzte Mahlzeit... das an der Brust noch Schnullern finde ich nicht schlimm, das macht meine auch und das darf sie auch. Sie mag Schnuller auch nicht. So kuscheln wir noch bis sie einschlaeft, und dann ist Ruhe. Aber im Alter von deiner ist sie dann auch oefter mal noch wachgeworden. Alles normal, und wird alles besser. Durchhalten, die ersten Wochen sind echt heftig, aber es wird wirklich besser!
LG
Ina