Nur am nörgeln!!! Furchtbar!!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von niedliche1982 19.09.06 - 13:36 Uhr

hallo Mädels,

haben eure mäuse auch mal so einen tag??? vanessa ist heut nur an rum nörgeln.. sie ist nach 1 std. schlafen angeblich so munter u. wollte nicht mehr im bettchen liegen, nun liegt sie im stubenwagen u. ich schieb sie aber nur määhh.. nörgeln hier, nörgeln da #augen ... warum kann sie nicht schlafen, sie ist doch soooo müde!! #kratz liegt es am wetter???

naja, wie auch immer, werd ihr jetzt nochmal eine falsche machen u. vielleicht schläft sie ja dabei ein. hmm, vielleicht macht sich auch der schub nochmal bemerkbar!!! #augen

und das alles wo ich mich kaum bewegen kann :-[

Niedliche+Vanessa, morgen 19 wochen #schock

Beitrag von tagesmutti.kiki 19.09.06 - 13:42 Uhr

Hi ihr zwei,

Lainie hatte letztens solch einen tag#augen da kann man ihr nichts wirklich recht machen ausser rumtragen#schwitz Jeder Versuch sie irgendwo abzulegen endet in einem irrsinnigen Geschreie#schock#schwitz

Heute morgen war sie mal wieder seid langem um 3.45Uhr wach und erzählte sich einen Wolf#augen, nach 3 Stillversuchen hab ich sie in ihr Bett umgelagert und bin dementsprechend mit ihr um kurz nach 6 Uhr gerädert aufgestanden#gaehn

Dann war sie bis 10.15Uhr wach und schlief im Trgetuch nach der Impfung ein. Seid dem ist Ruhe und ich bin gespannt wann sie wach wird.

LG KiKi mit Lainie*schon 19 Wochen#heul#schein

Beitrag von bia1302 19.09.06 - 13:43 Uhr

Hallo niedliche!

Bei uns ist heute auch so ein Tag.
Heute früh wollten wir nicht mehr schlafen - haben uns dann angezogen und sind dann zur Oma - ist gestern aus dem urlaub zurückgekommen.

Da haben wir dann weiter gemacht mit nörgeln - also wieder nach Hause - wollte Flasche geben - wollte er aber nicht so recht, hat dann eine halbe Stunde voll durchgeschrien, obwohl #flasche schon fertig war.:-[

Ist dann bei der #flasche eingeschlafen - schläft jetzt zwar schon seit 2 Stunden - mir graut aber schon davor, wenn er wieder aufwacht - dann geht das gequängle bestimmt weiter.:-(

Entweder ist das echt das Wetter od. der Schub.

Kopf hoch!!

Bia + Christian (19,5 Wochen alt)

Beitrag von leyla84 19.09.06 - 13:48 Uhr

Hallo!

Meiner ist zwar schon "etwas" älter aber heute auch nur am nörgerln,.. hab ihn mir ins tragetuch gesetzt und jetzt ist ruh ;-)