Frage zu SST: DANKE!!!!!!!!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von pelagia 19.09.06 - 13:42 Uhr

Hallo,
hab mal wieder eine Frage. Bin gerade NMT+2. Habe aber heute negativ getestet. Bekomme höchstwahrscheinlich meine.....:-[
Aber rein theoretisch: Ist es auch möglich, dass man erst ab z.B. NMT+5 oder ... positiv testen kann????#kratz
LG + #danke
Pelagia

Beitrag von truelovingirl 19.09.06 - 13:48 Uhr

Huhu,

bei mir war er erst in der 6. SSW positiv, aber ich denke das ist eher die Ausnahme.

LG Anka

Beitrag von pelagia 19.09.06 - 13:52 Uhr

#huepf#huepf#huepf...wäre wunderbar....mal sehen!!!
Danke,
Pelagia

Beitrag von dori1083 19.09.06 - 13:49 Uhr

hallöchen pelagia,

hab heut früh auch negativ getestet#schmoll...mir haben dann einige geschrieben dass sie auch erst nmt+10 oder noch später nen positiven test in der hand gehalten haben;-)...gib die hoffnung nicht auf!!!!#liebdrueck

die dori

Beitrag von pelagia 19.09.06 - 13:52 Uhr

#liebdrueck
LG
Pelagia

Beitrag von helen73 19.09.06 - 14:04 Uhr

Liebe Pelagia,

als ich schwanger wurde, war bei NMT+2 (komisch, wie Du) auch negativ. Erst bei NMT+5 gaaaanz schwach positiv. 1 Woche nach NMT dann richtig!

Ich drücke Dir die Daumen, gaaaanz doll!

LG Helen

Beitrag von pelagia 19.09.06 - 14:17 Uhr

Ach ich hoffe ja soooooooooooooooo!!!
#liebdrueck
#herzlich-Grüße,
Pelagia