wer hat von euch nmt am 17.9. gehabt???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von dori1083 19.09.06 - 13:44 Uhr

hallöchen ihr lieben,

würde gern mal erfahren, wer momentan genauso hibbelig ist wie ich.
habt ihr schon getestet, habt ihr anzeichen .....

mfg
dori

Beitrag von pelagia 19.09.06 - 13:47 Uhr

ICHHHHHHHHHHH!!! Sorry....

Hallo Dori,
ja, habe auch am 17.09. NMT gehabt. Habe aber gestern und heute SST gemacht...negativ!#heul#heul
Schau mal meinen Beitrag...der unter dir...hi, hi!
Ja, ich bin irgendwie hibblig, aber dann denke ich auch wieder, dass ich meine Mens bekomme...:-[

#herzlich-Grüße,
Pelagia
und #klee#klee#klee

Beitrag von dori1083 19.09.06 - 13:50 Uhr

hatte deinen beitrag grad entdeckt als ich meines reingestellt hab....:-p

wie gesagt...nicht aufgeben...ich teste einfach ende der woche nochmal und dann weiß ich hoffentlich mehr

#liebdrueck
dori

Beitrag von engie27 19.09.06 - 13:49 Uhr

Hallo Dori,
hatte auch NMT am Sonntag. Bei mir ist es sonst so, dass ich wirklich maximal einen Zyklus von 28 Tagen habe, kam sonst nie soweit, überhaupt mal einen SST zu machen. Meistens war die Mens vorher da.
Heute bin ich ja wie Du bei NMT+2. Habe eben 2x positiv getestet (10er + 25er Test)#freu#freu#freu. Konnte nicht länger abwarten. Trotzdem habe ich seit Samstag mensartiges Ziehen im Unterleib. Die Brüste schmerzen aber diesmal anders, nämlich nur die Brustwarzen.
Wie geht es dir damit?
LG Nadine

Beitrag von dori1083 19.09.06 - 13:54 Uhr

hallöchen nadine

du hast also positiv getestet??? ich sag schon mal herzlichen glückwunsch #freu

bei mir ist sonst auch ein zyklus über 28 tagen undenkbar gewesen....bis jetzt hab ich auch noch keine anzeichen von mens....also hoffnung sind groß....großartige anzeichen von ss hab ich aber nicht....lediglich ab und an ist mir schlecht....aber das wars...

liebe grüße
dori

Beitrag von 2373437 19.09.06 - 13:50 Uhr

Hallo Dori!

Hatte 16. oder 17. NMT...aber auch noch nichts in Sicht,
obwohl die Schmerzen seit SA da wären... :-[

Habe aber morgen eh einen Termin beim FA...
...der wird mir dann eh sagen, dass das nach Absetzen
der Pille halt möglich ist... #hicks

Mache mir diesen Monat eigentlich eh keine großen Hoffnungen! #schmoll

Und du schon getestet?!? #huepf *binneugierig*

#liebdrueck, Stine

Beitrag von dori1083 19.09.06 - 13:57 Uhr

hallöchen stine....

ja hab heut früh leider neg. getestet...doch ein weiterer folgt bald :-p

sag mal seit wann hast du denn die pille abgesetzt???

ich seit 2 monaten...mein zyklus ging aber genauso weiter wie mit pille - hab damit also schon mal glück gehabt....

liebe grüße
dori

Beitrag von 2373437 19.09.06 - 14:03 Uhr

Hallöle Dori!

Hatte vom 9.8. weg 4 Tage die Mens...eigentlich Zwischenblutung,
aber genauso stark wie sonst die Mens.
Habe trotzdem die Pille den Rest des Monats genommen bis 15.08.
Seither hab ich sie abgesetzt und die Mens ist noch gar nicht gekommen.
SST am 22.8. war negativ.

Wenn ich von der Blutung weg rechne, bin ich schon längst überfällig.
Wenn ich vom Absetzen der Pille wegrechnet, wäre SA NMT gewesen?!? #gruebel

Kenn mich nicht mehr aus! #kratz ...was meinst du?

Drück dir auf alle Fälle gaaanz fest die #pro.
dass der nächste Test positiv ausfällt!!!

#liebdrueck, Stine

Beitrag von dori1083 19.09.06 - 14:24 Uhr

hey stine,
nur nicht negativ denken, es geht vielen so dass nach absetzen der pille erstmal alles durcheinander läuft...also keine panik haben, wenn sie erst in ein oder zwei wochen aufschlägt. das ist alles normal...und wenn sie dann da ist, kannst du ja anfangen deine zyklustage zu zählen. mach dir also keine sorgen. ist alles im grünen bereich....aber wer weiß, vielleicht ist es ja bei dir schon so weit....;-)

liebe grüße
dori

Beitrag von schnegge582 19.09.06 - 15:20 Uhr

Nicht am 17. aber am 18 und ich werd auf jeden Fall mit nem test noch bis Freitag warten.
Anzeichen:
Dauermüdigkeit (bin aber sonst auch ziemlich schläfrig)
Pickel ohne Ende
Hitzewallungen (sodass meine Kollegin mich schon fragt ob ich in die wechseljahre komme, mit 24)