Kratzer auf heißgeliebter CD... ist sie noch zu retten?

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von pupsismum 19.09.06 - 13:57 Uhr

Hallihallo,

unser Krümel hat seiner heißgeliebten Kinderlieder-CD ein paar Kratzer verpaßt und nu bleibt sie an mehren Stellen hängen bzw. springt #heul

Gibt es eventuell irgendwelche tollen Tipps und Tricks, damit wir seine CD retten können oder hilft nur der Neukauf #schmoll

LG und #danke im Voraus
pupsismum

Beitrag von estragon 19.09.06 - 14:02 Uhr

Hallo,
es gibt so spezielle Pasten, mit denen man vesuchen kann die Kratzer wegzuschleifen. Gibt es überall dort, wo es CD's gibt. Bei meiner hat's nicht geklappt, ich habe mir eine neue CD gekauft :-p

LG Grith

Beitrag von luise.kenning 19.09.06 - 14:39 Uhr

entweder: bei ebay neu kaufen. oder ab in die spülmaschine mit der cd...

LG

Luise

Beitrag von pupsismum 19.09.06 - 15:32 Uhr

In die SPÜLMASCHINE #schock

Ist das dein Ernst? Und dann? Was passiert da mit ihr? #kratz

LG
pupsismum

Beitrag von luise.kenning 19.09.06 - 15:41 Uhr

erstens wird die cd von fettresten befreit, zweitens legt sich ein feiner film aus klarspüler (ok, musst auch welche in die vorgesehene öffnung füllen) über die cd. das kann so einige kratzer schliessen.

damit rutscht dann der laser nicht mehr von der cd ab.

kannst auch versuchen, die cd erstmal nachzubrennen...

LG

Luise

Beitrag von gruener_urmel 19.09.06 - 15:58 Uhr

Hallo

Mach sie mit Warmen wasser nass, dann ein wenig Zahnpasta nehmen und damit einreiben, dann mit klaren warmen wasser nachspülen, das alles Reste ab sind , dann mit einen Weichen Tuch aus Baumwolle Abtrocknen, bitte keine Küchenrolle nehmen #schock

LG Manu

Beitrag von _justins_mama_torti_ 19.09.06 - 16:28 Uhr

Ich kenn das selber, wir machen es mit autopolitur... klappt auch super... :-)

lg torti

Beitrag von ichbinich06 19.09.06 - 19:56 Uhr

ich hab mal gehört man solle die cd´s ins gefrierfach legen ..... und das wohl auch öfter hinter einander....

selbst ausprobiert hab ich es noch nicht.....aber wenn was von den tips geholfen hat, sag dann doch mal bitte bescheid

#danke

Beitrag von pupsismum 19.09.06 - 20:01 Uhr

... allen für die Tipps und werde dann jetzt mal in die Testphase übergehen ;-)

Also noch mal #danke und einen schönen Abend #blume
pupsismum

Beitrag von chantale77 21.09.06 - 08:06 Uhr

hallo,
ich kenne das ....reib die cd einfach mal mit spülwasser ein (viel spüli!!)
ansonsten erhälst du in jeder musikabtl eine kratzerpolitur!!
lg