wie auf 1er Nahrung umstellen??

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von schandra 19.09.06 - 14:19 Uhr

hallo

wollte ab Heute so langsam auf 1er Nahrung umstellen,
wie mache ich das am besten?

Ich dachte ich gebe heute Abend die Nachtflasche 1 er statt pre und mache das erstmal paar Tage so und dann ersetze ich irgendwann die zweite Flasche u.s.w

ist das so ok?

wie habt ihr das gemacht??

Achso Angelina ist jetzt fast 4 Monate alt.

LG Loli#herzlich

Beitrag von ramona2405 19.09.06 - 14:21 Uhr

HI,

man stellt immer jeden Tag eine Flasche um, d.h. du fängst mit einer Flasche an und am nächsten Tag hast du dann schon zwei und dann drei bis alle ersetzt sind.

Aber ich würde nicht abends anfangen, am besten ist Mittags oder so wo du deine kleine beobachten kannst wie sie auf die Milch reagiert, denn von PRE auf 1er kann manchmal nicht so einfach sein, wegen der Stärke und der Verdauung. Also lieber morgen anfangen.

LG Ramona und Aylin

Beitrag von sonnenschein28w 19.09.06 - 14:53 Uhr

Hallo Loli,

wie schon meine vorrednerin geschrieben hat so würde ich es auch machen. Und abends nicht anfangen mit der umstellung,
falls es verdauunsgpobleme gibt oder ähnliches.
Fang mit der Mittagsflasche an.

Viel Spass

LG Jana mit Lara ( die am liebsten gar keine Milch mehr trinken möchte)