Brauche euren Rat !!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von dotterblume 19.09.06 - 14:35 Uhr

Hallo ihr lieben,

bin heute NMT +4 und habe heute morgen eine leichte Schmierblutung bemerkt :-[:-[
Leichte Schmerzen, wie bei der Mens, hab ich auch, allerdings hab ich gerade noch mal Temp. gemessen (ich weiß, nicht so aussagekräftig) und die lag bei 37.25 Grad.#schock
Ist das nicht zu hoch für die Mens???#kratz#kratz
Normalerweise sinkt meine Temp. ERST immer RAPIDE, bevor meine Mens eintritt...

Besteht wohl noch Hoffnung???

Eure total verunsichte dotterblume


Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=113476&user_id=608382

Beitrag von helen73 19.09.06 - 14:50 Uhr

Hast Du mal getestet? Würde ich machen, trotz SB.

VIel Glück!

LG Helen

Beitrag von dotterblume 19.09.06 - 14:58 Uhr

War gestern beim FA und hab da nen Test gemacht...
Mit viiieeel Fantasie konnte man ein pos. sehen, war halt ziemlich unsicher. Soll am Do noch mal hin kommen, aber was ist DAS jetzt ??? #schock

Beitrag von helen73 19.09.06 - 15:01 Uhr

Am besten rufst Du mal Deinen Arzt an und fragst ihn. Normalerweise bedeuten SB in der Frühschwangerschaft entweder einen Abgang oder sie sind nicht weiter schlimm. Kann beides sein. Wenn nicht, mach doch morgen früh noch einen Test und wenn SB nicht aufhören, dann geh bitte zum Arzt.

Ich hoffe so sehr für Dich, daß es nichts ist und drücke Dir ganz doll die Daumen.

LG Helen

Beitrag von dotterblume 19.09.06 - 15:07 Uhr

#danke, ich glaube, ich werde einfach erst mal bis morgen abwarten und hoffen, das sich keine Mens daraus entwickelt...#schmoll und mal schauen, wie es morgen aussieht...

lg dotterblume

Beitrag von darkblue6 19.09.06 - 15:01 Uhr

Hallo!

Vielleicht noch sowas wie eine Einnistungsblutung? Ich hatte am Anfang auch drei Wochen lang Schmierblutungen und mein erster Test zuhause war auch net wirklich eindeutig #augen

Ich drück Dir jedenfalls die Daumen#klee

Liebe Grüße,
Judith (37.SSW)

Beitrag von dotterblume 19.09.06 - 15:09 Uhr

Hallo Judith,

Einnistungsblutung glaub ich nicht, wäre das nicht auch etwas spät?? Glaube mal gelesen zu haben, die wäre ca. um ES +10

Na ja, da hilft wohl nur abwarten...

lg dotterblume

Beitrag von darkblue6 19.09.06 - 15:49 Uhr

Ja...wird wohl nix anderes übrig bleiben als abzuwarten, auch wenn's schwer fällt#liebdrueck

Ich weiß ehrlichgesagt auch nicht mehr sicher, wann diese Einnistungsblutung genau fällig wäre...ich hatte wie gesagt fast 3 Wochen lang durchgehend Blutungen#gruebel

Naja, trotzdem nochmal alles Gute!#blume

Judith