Junge oder Mädchen???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von junitiger 19.09.06 - 14:53 Uhr

Hallo Ihr lieben,

habe nächste Woche meinen Frauenarzttermin und wollte mal fragen, ab wann man sehen kann, ob es ein Junge oder ein Mädchen wird? Bin in der 16. Woche und schon ganz neugierig.

Vielen Dank und liebe Grüße

Junitiger 15+1

Beitrag von sternlein1779 19.09.06 - 14:54 Uhr

Bei mir hat man es in der 19. SSW vermutet und in der 23. SSW dann nochmals bestätigt, wir bekommen einen Jungen, den hat sich ganz besonders mein Mann gewünscht und ist deshalb überglücklich.

Sunny + #babyboy 32. SSW

Beitrag von mamamaus12 19.09.06 - 14:55 Uhr

Hallo
bei meinem Sohn konnte man schon in der 14. Woche mit einem normalen Ultraschall sehen,was er für ein Kerl ist..... Bei meiner Tochter hieß es bi s zur 30. Woche:unsicher....
Diesesmal lasse ich einen 3D Ultraschall machen, halte die Neugier auch kaum aus.....
Liebe Grüße
kristin (mit 3 Zwergen und Pünktchen 22. SSW)

Beitrag von sunny2108 19.09.06 - 14:56 Uhr

Hallo Junitiger,

ich kann zwar nich aus Erfahrung sprechen aber in den letzten Wochen habe ich so viele Bücher über SS verschlungen das ich sagen kann die stimmen in ihrer Meinung überein :-D.... nächste Woche sollte dir dein FA schon sagen können was es wird (kommt auch auf die Lage des Kindes an) .... man sagt ab ca. 16 SSW kann man es sagen.

Ich drücke dir die Daumen.

Jenny+Krümel (9+5)

Beitrag von mimi26 19.09.06 - 14:57 Uhr

Hallo!
Bei mir war in der 17. SSW eindeutig klar, dass ich einen Buben bekomme! Glaube aber, dass man es eben besser bzw. früher sieht, wenn es ein Junge wird #hicks

Lg. Mimi26, 23. SSW

Beitrag von bunny_051185 19.09.06 - 15:04 Uhr

hallo also die schwester beim arzt sagte zu mir das man so ab der 17ssw sehen kann was es wird. um so neuer die geräte um so früher und besser kann man es sehen.


lieben gruß doreen, dario(15mon.) und baby(11+3ssw)

Beitrag von schnurzel77 19.09.06 - 15:06 Uhr

hallo junitiger,

ich bin, wie du, auch 15+1 und habe nächsten dienstag meinen fa-termin.

wir sind auch schon soooo neugierig was es wird ;-)

ich drück uns mal die daumen #pro das wir nächste woche mehr wissen :-p

lg
sandra mit krümel 15+1

Beitrag von gittaundmicha 19.09.06 - 16:01 Uhr

Mensch habt ihr es alle gut, dürft schon wieder zum US. Bin ja fast neidisch;-). Bin auch 15+1 und kann es kaum erwarten. Ich gehe wohl am 28. wieder zur Vorsorge aber ohne US - muss es noch bis 18. Oktober aushalten. Bin dann 20. Woche glaube ich. Da müsste man es auf alle Fälle sehen.

LG Gitta & Yael Tabea (*12.10.05) + Bärle 2 (16.ssw)

Beitrag von schneehase1431979 19.09.06 - 17:14 Uhr

Hallo!
Ich habe am Freitag(da war ich 15+0)erfahren,das ich einen Jungen bekomme.Er lag da ganz breitbeinig und da sagte meine Gynäkologin,das man sich bei der Pose nicht täuschen kann.Hat sein kleines Ding genau in die "Kamera"gehalten.#freuHätte nie gedacht,das man das schon so früh erkennen kann!*freu*
LG Steffi mit Elias-Raphael 15+4