Zu wenig Fruchtwasser?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tuningrulezzz 19.09.06 - 15:22 Uhr

Was sind denn die folgen von zu wenig fruchtwasser?
Woher kann das kommen?
Können irgendwelche folgen daraus entstehen?
LG Denise 32.Woche

Beitrag von achne 19.09.06 - 15:32 Uhr


Hallo Denise!

Bei meiner ersten SS hatte ich einen kleinen Riß in der Fruchtblase und deshalb wenig Fruchtwasser. Es hat sich von selber wieder regeneriert, mußte aber durch häufigere Besuche beim FA beobachtet werden. Allerdings mehr wegen des Risses, weil es dadurch schneller zu Infektionen kommen kann. Es hatte bei mir und dem Kleinen keinerlei Folgen. Es lief alles ganz normal :-)!
Eine angenehme Restschwangerschaft!!!

LG Petra