Dumme Frage

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Der Frühchenmediziner Dr. Matthias Jahn beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von tuningrulezzz 19.09.06 - 15:55 Uhr

Hallo ihr
Ich habe mal eine dumme Frage.
Mein kleiner soll zwischen der 36. und 38.SSW geholt werden, also ich bekomme dann eingeleitet, denn er ist unterversorgt.
Ich kann mir garnicht vorstellen wie er dann aussehen soll.
Sind sie dann arg dünn und klein?
Hört sich vielleicht blöd an, aber wo kann ich mir denn ein foto anschauen, dass ich mich viell. drauf vorbereiten kann?
LG Denise 32.SSW

Beitrag von kimkai 19.09.06 - 16:04 Uhr

Hallo!

Er wird ganz normal aussehen, nur ein bißchen kleiner. Man traut sich dann gar nicht richtig zuzupacken;-). Das holen die aber ganz schnell auf. Mir kam die Größe von unserem Baby ganz normal vor. Er kam in der 33+4 SSW per Sectio zur Welt. Er wog 1860g und war 45cm groß. Weil wir erst auf der Frühchenstation waren fand ich unseren Mads ganz normal. Erst zu Hause beim Vergleich mit anderen Babys ist der Unterschied aufgefallen!
Ich hab auch ein Bild in der VK.

LG
Kim + Mads

Beitrag von tuningrulezzz 19.09.06 - 16:08 Uhr

Wow danke
ich dachte die wären viel kleiner #kratz#kratz#kratz#kratz

Beitrag von 81nadine 19.09.06 - 17:22 Uhr

Hallo Denise!

Felix wurde wg. Plazentainsuffizienz bei 38+0 geholt.
In der VK findest Du ein Bild auf dem er drei Tage alt ist.
Er wog 2950g und war 49cm gross. Für seine Grösse war er halt etwas dünn.

Gestern wurde er 6 Monate alt und hat alles aufgeholt:
8260g und 71cm.

Dir und Deinem Krümel alles Gute,

Nadine und #baby Felix

Beitrag von xxnadinexx25 19.09.06 - 21:36 Uhr

#herzlich der ist aber süüüüüüüüüss!! #herzlich

Beitrag von 81nadine 20.09.06 - 11:32 Uhr

Dankeschön!

Wünsche Dir alles Gute,

Nadine

Beitrag von max101202 20.09.06 - 11:40 Uhr

Hallo Nadine,
dein Sohn ist aber wirklich süß. :-D
Mein Sohn Maximilian kam 19 Tage vor ET zur Welt und war auch "klein und dünn". 49 cm und 2.835 gr., KU 33,5 cm.
Er wird in knapp 3 Monaten vier Jahre alt und ist jetzt 113 cm groß und wiegt 17 kg. Also immer noch dünn, aber nicht mehr "klein" ;-)
LG Nicole

Beitrag von 81nadine 20.09.06 - 13:32 Uhr

Hallo Nicole!

Magst Du nicht auch ein Bild einstellen?#schein

Bin doch so neugierig!!!#hicks

Dir alles Gute,

Nadine

P.S. Danke für das Kompliment wg.Felix.

Beitrag von max101202 21.09.06 - 08:54 Uhr

Guten Morgen Nadine,
ich habe schon mal überlegt, ein Foto von Max einzustellen. Ich bin ja auch so neugierig bei den anderen #hicks.
Aber ich glaube, ich bin "zu blöd" dafür. Ausserdem muss ich das von zu Hause aus machen, doch im Moment habe ich kein Internet #heul. Deswegen mache ich alles von Arbeit aus #hicks. Wenn alles wieder funktioniert, werde ich es mal versuchen.
LG Nicole und Max

Beitrag von schnittchen1978 19.09.06 - 17:40 Uhr

Hallo,

unser Zwergi kam in der 36 ssw.Er sah ganz normal aus.Du kannst ja mal auf unser HP schauen wen du magst.(Link über visitenkarte)
Ach ja war auch ne einleitung und dauerte 3 Tage.

Liebe Grüsse
Melly + die 4 zwerge

Beitrag von miau2 19.09.06 - 18:57 Uhr

Hi,
auf dem einen Photo in meiner VK ist mein Mäuschen einen Tag alt und wiegt 2.270g. Er kam zwar erst bei 38+3 zur Welt, war aber auch unterversorgt und viel zu leicht für sein Alter. Von der Größe her (49cm) fehlte gar nicht sooo viel, aber vom Gewicht.

Auf dem anderen Photo ist er zwei Wochen alt und hat schon einiges aufgeholt, er unterscheidet sich durch nichts von "normalgewichtigen" Babys.

Mach Dich nicht verrückt, Babys in dem Alter, wo bei Dir eingeleitet werden soll, haben nichts mit den Bildern, die man von Frühchen kennt gemein. Diese Bilder finde ich auch immer erschreckend, so eine Handvoll Baby...aber von dem Stadium seit Ihr schon jetzt weit weg.

Es fehlt halt evtl. einfach noch eine Speckschicht, und die wird ganz schnell aufgeholt. Bei der U4 mit 4 Monaten hatte Mäxchen (vollgestillt) satt 6.020g...ein echter Wonneproppen.

Viele Grüße und alles Gute,
Miau2 mit #baby Maximilian *12.05.06

Beitrag von kessy16 19.09.06 - 19:00 Uhr

Hallo Denise,

mein Kleiner wurde in der 36ten Woche geholt, auch unterversorgt.

Entwicklung Kopf von der 31ten Woche, Körper von der 33ten Woche und Beine normal.

Hab mir auch voll Gedanken gemacht wie er wohl aussehen mag. Er hatte 2450 Gr. und war 46 cm groß, Kopfumfang waren nur 30 cm.

Trotz allem sah er ganz normal aus. Habe ein Bild in meiner VK, da ist er 3 Tage alt.

LG

Kerstin mit 4 Kids

Beitrag von mellepelle 19.09.06 - 19:22 Uhr

Hallo Du,

mein kleiner kam wegen Plazentainsuffizienz in der 36ssw mit 2080gramm und 44cm.Wenn du schauen magst Bilder sind auf seiner HP-erreichst du über die VK.
Dir alles Gute!!!
Wird schon werden#klee#pro

Sie sind halt sehr dünn und etwas kleiner, aber daran gewöhnt man sich sehr schnell, ist nur im Vregleich zu "normalen" 3500gramm Babys sehr doll aufgefallen, sonst ist alles normal!!

LG#liebdrueck
Melle und Timi(mittlerweile Monate und 7800gramm/70cm)

Beitrag von mrs_silver 19.09.06 - 20:04 Uhr

Hallo Denise,
Mein Kleiner kam in der 36 SSW durch Einleitung zur Welt. Er wog 2760g und war 48cm groß. Ich fand ihn sehr klein und zerbrechlich weil meine anderen Kinder beide fast 4 Kilo wogen. Aber jetzt mit 9 Wochen hat er das gut aufgeholt. er wiegt heute 4750g. Endlich hat er etwas Speck und man kann ihn richtig knubbeln.
Ein Foto hab ich in meiner VK.

Gruß Gabi und Merlin #schrei

Beitrag von maikie78 19.09.06 - 21:00 Uhr

Hallo, bin mal kurz aus dem Babyforum rübergeschneit.


Mona ist in der 38+1 ssw nach Blasensprung geholt worden.
Ihre Daten:

3700 g schwer 53 cm lang 36,5 kopfumfang

Soll ich etwas dazu sagen? Ich war froh, dass sie so früh kam.
( nach 19 Stunden vollen Wehen) #schwitz

Lg Mareike und Mona

Beitrag von pathologin34 19.09.06 - 22:00 Uhr

hallo

also meiner kam in der 32+6 ssw mit 2180 gr. und 45 cm und die bilder findest du in meiner HP über VK unter geburtsbilder Julian . denke mal dein Pupsi wird nicht schlimm aussehen :-) warum auch ?Gut ich fand Julian sah etwas unreif aus aber sonst ganz normal .

lg diana

Beitrag von tigermausi06 19.09.06 - 22:05 Uhr

Hallo Denise,

unsere Mia kam in der 31.SSW mit 1245g und 40cm auf die Welt. Sie war auch unterversorgt.

Auf meiner VK findest du ein Bild auf dem sie 5 Tage alt ist und 1170g wiegt. Die Kleinen nehmen ja meistens am Anfang immer ein bißchen ab, deswegen war sie da noch leichter als nach der Entbindung.
Auf dem Bild kann man ungefähr erahnen wie klein sie war, da die Krankenschwester die Hände auf sie gelegt hat.

Mach dir mal keine Sorgen! In der 36.SSW wird dein Kleiner schon deutlich "dicker" sein als meine und auch an Mia war schon alles dran!

Heute hat sie schon 3660g und 52 cm, ein ganz normales Baby also!

LG
Claudia + Mia 20.06.06

Beitrag von flyingheart2279 20.09.06 - 07:40 Uhr

Hi

unsere Kleine kam auch in der 36. SSW wegen Blasensprung per Not-KS.
Sie wog 2215 g, Ku 34 cm und war 47 cm groß.
Sie hat aber bis jetzt alles aufgeholt und kugelt und robbt fleißig durch die wohnung.

In der VK ist auch ein Bildchen.

Liebe Grüße
Daniela & Frühchen Josephine Celine *24.01.2006

Beitrag von maren04 20.09.06 - 14:37 Uhr

Keine Bange!
Jan kam 36 + 2, er war unterversorgt. Damals wog er 2430g und war 50cm groß, sein Kopfumfang betrug 33cm. Er war sehr zart und dünn, aber er sah ganz normal aus.
Heute hat er Geburtstag und ist schon 1 Jahr alt und wiegt 9400g bei einer Größe von 75cm. Er ist quitschvergnügt und ein richtiger Sonneschein.

Alles Gute für euch
Tina