Welchen Thermometer nimmt ihr zum Messen der Tempi???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jeremyundleonie 19.09.06 - 19:15 Uhr

Hallo,

ich fange nächsten Zyklus auch mal mit Tempi messen an um zu sehen ob ich ein #ei habe. Aber ich weiß nicht welches Thermometer gut ist und wo sollte man messen, damit man einen genauen Messwert hat? Ich weiß das unter der Zunge nicht so genau sein soll.

Her mit Euren Tipps;-).

LG Mandy

Beitrag von monika76 19.09.06 - 19:21 Uhr

Hi Mandy,
ich mess mit einem digitalen Thermometer unter der Zunge. Ist halt wichtig, dass du während des Zykluses nicht das Thermometer und nicht den "Messort" wechselst...
Ich weiß nur so viel, dass unterm Arm ungenau sein soll...
Grüßle - Moni

Beitrag von jeremyundleonie 19.09.06 - 19:22 Uhr

Liebe Moni,

hast du einen stink normalen Digitalthermometer?
Es gibt ja auch extra Thermometer für die Tempi Messung.

LG Mandy

Beitrag von monika76 19.09.06 - 21:09 Uhr

Hi Mandy,
also ich nehm den stinknormalen Digitalthermometer den ich schon daheim hatte. Ich denke, der reicht vollkommen aus. Wichtig ist halt, dass du ungefähr immer zur selben Zeit misst. Weißt du zufällig, was die extra Thermometer zur Tempi Messung kosten? Hoffe allerdings, dass ich den so schnell nimmer brauch. Mach mir den Stress eigentlich auch nur "spaßhalber" - dh. ich weiß und spürs eigentlich, wann mein ES ist.
Im wie vielten ÜZ seid ihr denn?
Ganz arg liebe Grüße - Moni

Beitrag von jeremyundleonie 19.09.06 - 21:44 Uhr

Hi Moni,

ok da weiß ich Bescheid. Wir sind jetzt im 2. ÜZ.
Sag mal kann ich auch messen, wenn ich abends einschlafe und nachts aufstehe um ins Bett zu gehen? Schlafe wenn mein Mann am PC ist auf der Couch und gehen dann gemeinsam so um 02.00Uhr ins Bett. Kann ich da trotzdem messen? Man soll ja 5 stunden geschlafen haben.

LG MAndy

Beitrag von monika76 20.09.06 - 05:39 Uhr

Morgen Mandy,
grundsätzlich hast du glaub schon Recht, dass man 5 Stunden geschlafen haben soll. Aber so viel ich weiß, sollte es halt immer zur gleichen Zeit sein.. Tut mir leid, da kann ich dir nicht wirklich weiterhelfen.
LG Moni

Beitrag von thiui 19.09.06 - 19:22 Uhr

also ich hab unter der zunge gemssen, es muss halt immer genau die gleiche stelle sein.

mein thermometer war von uebe das domotherm. es gibt aber ganz viele firmen, die die herstellen.
wichtig ist nur, dass es 2 dezimalstellen (hinterm komma) hat, damit die messung moeglichst genau ist.

geh doch ienfahc in die apotheke und frag nach, die koennen dir bestimmt das richtige geben!

lg

Beitrag von 240772 19.09.06 - 19:37 Uhr

Hallo Mandy,

also ich mess mit einem stinknormalen Digitalthermometer. Mein FA hat nix konkretes gesagt wegen dem Thermometer außer dass ich vaginal messen soll. Aber das find ich irgendwie blöd und werd den nächsten Zyklus oral, also unter der Zunge messen (falls es noch notwenig ist). Unter der Achsel soll man nicht messen - ist zu ungenau.

Wichtig ist, früh morgens zur selben Zeit messen.

Schönen Abend noch und
LG Romy

Beitrag von wenke77 19.09.06 - 19:56 Uhr

HI!

ich messe mit einem quecksilberfreiem Skalenthermometer rektal.

Wenn es über einem Skalenstrich anzeigt, runde ich STETS zum nächsthöheren Wert auf.

Viel #klee