Schläft während des trinken ein!!

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von zeina 19.09.06 - 19:21 Uhr

Leider weiss ich nicht was ich machen soll. Mein Kleiner (5 Wochen) schläft immer ein wenn ich ihm das Fläschchen gebe.

Das ganze dauert dann immer über eine Stunde für ca. 150ml.

Ich versuche ihn immer wach zurütteln, aber nach ein paar Schlückchen schläft er wieder ein.
Nachts ist es auch nicht anders.

Das geht immer so weiter mal ist er kurz wach trinkt und dann schläft er ein.
Wie krieg ich ihn dazu, dass er während des trinken nicht einschläft?

Liebe Grüße
Zeina

Beitrag von xandi0212 19.09.06 - 19:25 Uhr

Hallo.

Warum willst du ihn wachrütteln???

Ich denke wenn er schläft wird es einen Grund haben....und zwar das er müde ist.

Er ist ja auch noch ziehmlich klein, da ist dass ganz normal.

Mein Kleiner ist auch dauernd an der Brust eingeschlafen.

Glaub mir die Zeit wird noch kommen wo du mal froh wärst wenn er schlafen würde.

Also, lass ihn schlafen, er braucht`s.

Karin

Beitrag von kruella 19.09.06 - 19:47 Uhr

Hallo,
das war bei uns am Anfang auch immer. Ich hab ihn dann einfach nach der Hälfte gewickelt, dann war er wieder wacher.

Lg Susi

Beitrag von mabea28 19.09.06 - 20:05 Uhr

Hallo!

Mein kleiner ist auch ein gemütlicher Trinker. Ich brauche fürs stillen auch ca. 45 - 60 min. Etwa in der Hälfte der Zeit wird er gewickelt und ist dann wieder wacher. Dann leg ich ihn nochmal an, laß ihn trinken und einschlafen.

Lg