schwanger oder nicht

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von crazy 19.09.06 - 19:55 Uhr

hi ihr, ich habe eine sehr wichtige frage,
ich hatte in meinen fruchtbaren tagen mehrmals ungeschützten sex
am sotag hätte ich meine periode bekommen sollen aber bis heute keine spur normalerweise kommt sie auf die minute pünktlich.habe heute abend so 18 uhr ein ss test gemacht -NEGAIV..
der war von schlecker-testa med..
finde das mehr als komisch, hat jemand erfahrung mit dem test?
wars einfach zu früh zum tesetn ?bin ja erst 2 tage drüber, bin down bitte um antworten jilly

Beitrag von wanna.be 19.09.06 - 20:26 Uhr

also ich glaube es war noch ein bisschen frueh, un die periode kann sich ja auch so verschieben. hattest du letzten tage stress? anspannungen? oder eine ernaehrungsumstellung? weil das alles kann ja dazu fuehren das die periode sich verschiebt, oder vlt kommt sie au nur nicht weil du dich zu sehr verrueckt machst. also ich wuerde bis sonntag naecste woche warten, und wenn du dir so sehr unsicher bist kannst du ja wenn sie immer noch ausbleibt so einen test kaufen dr fuer extra frueh rausfinden ist gibt es ja in der apotheke. also viel glueck

lg

Beitrag von crazy 19.09.06 - 20:36 Uhr

ich weis nicht alles ist wie immer. ..
ich bin so durcheinander...
ich will endlich gewissheit...
leider hatte ich schon ein frühtest,
aber steht ja auch zu 99,9 % sicher vielleicht bin ich grad das 0,1 %? ist alles merkwürdig...
bitte um hilfe

Beitrag von mandy21 19.09.06 - 21:25 Uhr

Hallo???

Ich glaube da haben beide noch Aufklärungsbedarf!

Der Test war definitiv nicht zu früh! Er kann am Tag wenn die Regel einsetzen müsste gemacht werden. Oder du kaufst dir einen Frühtest...der schlägt jetzt auf jeden Fall an!!

Und nochmal: sicher kann es sein durch Stress....psychische Belastung etc das sich die Periode einfach nur verschoben hat.... aber du hattest ungeschützten #sex während der fruchtbaren Tage !!!!!

Hallo???

LG

Beitrag von ?? 19.09.06 - 21:36 Uhr

sag mal was heise da hallo!"?
wir wünschen uns ja ein kind deshalb auch ungeschützten sex aber jetzt kommt gar nix keine periode u schwanger bin ich auch nicht was ist los u kannst du lesen??? das war ein frühtest du kuh!

Beitrag von mandy21 19.09.06 - 21:58 Uhr

Ah ja....ihr wünscht euch das Kind und du postest deswegen in schwarz bei ungeplant schwanger!! #kratz

Wer soll dir die Geschichte jetzt eigentlich abkaufen?????

UND: wenn du nun angeblich doch einen Frühtest hattest und du dir schon sicher bist das du ja nicht schwanger bist

WO IST DANN DEIN PROBLEM ???

Wenn du jetzt noch denkst ich äußere mich über deinen Vergleich mit dem Fleckvieh...falsch gedacht - ich hab nämlich Niveau!!

LG und schönen Abend noch

mandy21 + #baby 19.SSW

Beitrag von gkokedt 20.09.06 - 09:13 Uhr

weil ich einfach wissen will was mit mir los ist

Beitrag von mandy21 20.09.06 - 09:23 Uhr

Warum suchst du dir jedesmal einen anderen Nick aus?? Lass doch mal einen da weiß man dann wenigstens von wem der Post kommt! #augen

Na hast du denn schon irgendwelche Anzeichen?? Bei mir war um diese Woche Übelkeit, Hungergefühl, Müdigkeit, Gereiztheit usw... schon vorhanden! Aber vielleicht machst du dir wirklich nur zu viele Gedanken und deswegen bleibt die mens aus!

LG

Beitrag von Dr. Sommer 20.09.06 - 10:06 Uhr

Woher sollen wir das denn wissen? #kratz

Leider gibt es keinen Glaskuglen in denen man die Zukunft usw. sehen kann. ;-)

Hast Du bis vor kurzem die Pille genommen?
Wenn nein, wie habt Ihr vorher verhütet?
Wie lange übt Ihr schon?
Wann war Dein Eisprung?
Woher weißt Du wann deine fruchtbare Zeit war?
Wie alt bist Du?
Ist Dein Zyklus immer regelmäßig?
Warum stellst Du die Frage in ungeplant schwanger? #gruebel
Ist das Kind vielleicht nur von Dir geplant? #gruebel

Fragen über Fragen. Aber ein paar Infos könnten ein wenig zur Aufklärung Deiner Situation beitragen und man könnte Dir ein paar Antworten geben, die alles schon mal einschränken könnten.

VG
Dr. Sommer #sonne

Beitrag von mandy21 20.09.06 - 10:52 Uhr

Hallo Dr. Sommer

lass gut sein.

ich glaube wir legen hier unnötige energie in antworten, die sowieso nicht gehört werden wollen...

und dann muss man sich auch noch beleidigen lassen #augen

außerdem ist der widerspruch in diesem post-geflecht doch ziemlich hoch...

lg und einen schönen tag noch #sonne

Beitrag von Dr. Sommer 21.09.06 - 13:39 Uhr

Wirklich schade das manch so extrem auf Antworten reagieren obwohl man nur helfen will.

LG und dir auch einen schönen Tag

Dr. Sommer #sonne

Beitrag von crazy 20.09.06 - 16:45 Uhr

hallo dr. sommer,

werd mal schnell deine fragen beantworten.
habe die pille bis vor 3 monaten genommen,dansch kondome,haben diesen monat erst aufgehört zu verhüten-
meine fruchtbare zeit war anfang des monats, weis ich von urbia, zum nächsten ich bin 19...

ich stell meine fragen hier da mich viele bekannte mit meinem nik kennen und ich lieber erstmal anonym bleiben möchte,
und zum letzten, wir würden uns beide riesig über ein baby freuen, ich bekomme meine tage sonst immer auf den tag genau.schon immer...

u jetzt aufeinmal kommt sie gar nicht,das einzigste was ich hab das ich mich sehr müde fühle, gestern morgen aufeinmal so ein brechreiz bekommen hab und ich ein paar mal richtig würgen musste u öffters mal ein ziehen meistens auf der linken unterleibsseite, selten auch mal rechts......

der test den ich gemacht hab zeigt negativ an, aber bei dem test steht unten dran das wenn er negativ, soll man den test nach 1 woche wiederholen falls die tage immernoch ausgeblieben sind-das fand ich irgendwie bissle komisch...

Beitrag von Dr. Sommer 21.09.06 - 13:48 Uhr

Also, wenn Du bis vor 3 Monaten noch die Pille genommen hast, dann kann es immer passieren, dass sich Dein Zyklus verschiebt. Ist nicht ungewöhnlich und hat nix zu bedeuten.

Urbia hat Dir gesagt wenn Deine fruchtbare Zeit ist? #kratz Meinst Du den Eisprungkalender? Auf den kannst Du dich nicht 100 % verlassen, da er nur mathematisch vorgeht und nicht Deinen Körper berücksichtigt. Also in meinen Augen humbuck um geplant schwanger zu werden oder um zu verhüten. Als Anhaltspunkt ganz nett. Aber wirklich verlass ist nicht darauf.

Eine "Anzeichen" können alles möglich sein und deuten nicht wirklich zuverlässig auf eine Schwangerschaft hin. Alles kann, nichts muss. Auch vor der Mens haben viele Frauen die Probleme die Du beschreibst.

Wenn Ihr Euch riesig über ein Baby freuen würdet, dann kannst Du doch auch ruhig in blau schreiben. Oder hast Du "Angst" vor Kritik?

Zum Alter sag ich jetzt mal besser nix.

An Deiner Stelle würde ich noch bis nächste Woche warten, wenn die Mens nicht kommt den Test wiederholen und dann einen Termin beim FA machen. Egal was der Test gesagt hat.

VG
Dr. Sommer #sonne

Beitrag von mandy21 19.09.06 - 20:29 Uhr

Hallo,

natürlich kann es sein wenn du ungeschützten #sex während der fruchtbaren Tage hast das du #schwanger geworden bist. #kratz

Im Prinzip ist es nicht zu früh zum testen. Aber bevor du dir noch unzählige dieser "Dinger" kaufst würde ich einfach mal zum FA gehen und einen Bluttest machen lassen.

Dann hast du auf jeden Fall Gewissheit.

LG