Heute Fa-Besuch ... total traurig! (Januaris)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von piensje20 19.09.06 - 20:03 Uhr

Hallo!

also mal vorne weg, schlimmes mit meiner Maus ist nicht, aber dafür habe ich heute eben 1,5 stunden warten müssen, ohne das einem mal bescheid gedsagt wurde, was los ist.
Naja, beim Doc dann, war wir immer vorher das Gespräch, dann Untersuchung. Alles ok, Magnesium wollte er mir verschreiben. Aber plötzlich kein Ultraschall! Das hat er sonst jedesmal gemacht! War schon sehr komisch! Ich denke mal, weil sich alles so rausgezogen hat, hatte er keine Lust #heul

Wieder zu Hause habe ich gleich mit meiner Hebi telefoniert, die hat mich wenigstens wieder aufgebaut. Jetzt bin ich nicht mehr so sauer, aber ich habe mich doch so gefreut meine Maus heute zu sehen! #schmoll
Das Magnesium hat er dann auch vergessen aufzuschreiben...

Menno!!!!

Piensje 25.ssw

Beitrag von tiffgen 19.09.06 - 20:44 Uhr

sei nicht traurig :) ich muss jedesmal!!! 2 Stunden warten bis ich dran komme trotzdem Termin. An schlimmsten ist es immer wenn dann die kleinen Kinder an jemanden rumkrabbeln und die Mütter nur blöd zugucken -.-

Meine hatte letze mal nur Blutabgenommen und US zwar gemacht dafür loool .. nicht einmal 30 sekunden.

FÄ sind auch nur Menschen die manchmal gestresst sind ;) nimms nicht übel beim nächsten mal wirds wieder besser! :)

lg Tiffe 24. Woche

Beitrag von janosch31 19.09.06 - 21:08 Uhr

Macht dein Doc immer einen US??? Wenn ja, dann hatte er bestimmt ziemlichen Stress, sei nicht allzu sehr enttäuscht...

Ich meine, ich find es auch schön, mein Baby zu sehen, aber ich gehe nicht mit dem Vorsatz zum Doc, mein Baby jedes Mal zu sehen. Immerhin sind Ultraschalle ärztliche Kontolluntersuchungen und keine "Kinostunden", außerdem... hattest du nicht erst das 2. Screening? Viel schöner ist es doch, sein Baby jeden Tag zu spüren, dass Gefühl ist bald nicht mehr da, genieße es solange.

Kopf hoch!

Jana

Beitrag von piensje20 19.09.06 - 21:40 Uhr

Ich hatte noch überhaupt kein Screening! Kein Doppler, keine Feindiagnostik, nix... aber jedesmal wenigstens US....
Das es keine Kinostunde ist, weiß ich schon selbst, aber bisher hat er eben immer einen gemacht und jetzt plötzlich mal nicht, heute war eh alles so komisch da... #schmoll